1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BLINDSCAN - für Blinde?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von alfonso, 17. November 2005.

  1. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    Anzeige
    Hallo!
    Wie einige wissen bzw. jetzt alle, bin ich eher zu den Blinden zu rechnen, zumindest zu den Schwachsichtigen (hören tu ich dafür schlechter) deshalb eine "blind"-Frage:

    Wenn ich derzeit Testberichte in Zeitungen v.a. für Twin-Linux-PVR-Receiver lese, hier die dicken großen Überschriften:
    "PIXX-Event,PVR mit 2 Tunern, CI-Schnittstelle und BLINDSCAN"
    "Pansat 5000HC,80GB 2 Tuner UND BLINDSCAN"

    Abgesehen davon, daß es schon lächerlich anmutet, wenn da von "sogar zwei CI-Schnittstellen" und "zwei Scar-Buchsen an der Rückseite " (Dr.Dish läßt grüßen, der findet sogar noch eine analoge Buchse für alte Fernseher, die noch keinen Scart haben --- lächerlich ---) so fällt doch auf, daß sehr groß mit BLINDSCAN geworben wird.

    Frage: vermißt ihr das überhaupt am 300S????
    Frage2: ist das so schwierig, der billigste Radiotuner oder Autorradio um 30 Euro kann Frequenzen absuchen. könnte das z.B. Neumo auch als Feature aufnehmen - bzw. andersrum gefragt: warum macht das DGS nicht und läßt sich solche Werbesprüche entgehen??? :eek:

    v.Gr. :love: :love:
    na ja, wir werden sehen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2005
  2. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: BLINDSCAN - für Blinde?

    Auch wenn mich und ein paar andere Freaks Blindscan interessiert, ist das Feature nur für eine Handvoll Leute interessant.99,99% der Leute würden schon froh sein,wenn ASTRA FTA defaultmässig programmiert wäre, mit fixen Settings. incl .
    Scartbuchsen sind übrigens auch analog.
    cu,dehlya
     
  3. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: BLINDSCAN - für Blinde?

    @dehlya danke
    doch meine Frage ist eigentlich nicht beantwortet, warum macht man das nicht, den Blindscan???
    Ähnlich meine Unwissenheit, daß DiseqC1.1 - DAS DER RELOOK JETZT DANKENSWERTERWEISE HAT - bei vielen auch teuren Receivern wie Kaon fehlt!
    Das kann ich eben nicht verstehen, aber vielleicht kennt jemand die Antwort.
     

Diese Seite empfehlen