1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blindenunterstützung aud MDR usw

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ra Punzel, 13. Februar 2008.

  1. Ra Punzel

    Ra Punzel Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hi, vielleicht weiss jemand einen rat:

    auf mdr und ndr,also den "dritten" kommt bei einigen sendungen immer die blindensprachversion des filmes, d.h. eine stimme erzählt die handlung. wie kann man das abstellen?
    Habe Invion Receiver
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw


    Mit der "Mute"-Taste. :D
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Wähle einfach einen anderen Audiokanal.
     
  4. benny69

    benny69 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    69
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Ich habe daselbe Problem nur leider läßt sich das auch nicht mit einem anderen Audiokanal ändern egal was mann auswählt es bleibt dabei
    was kann mann machen wer weis rat
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Es wird eine Optionstaste geben....(oft eine der frabigen Tasten) Schau mal in die Betriebsanleitung.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Der MDR unterstützt keine Optionen, jedenfalls wurde bis jetzt noch nie mit mehr als einer Audiospur dort gesendet. Mannn kann also nur zwischen linker und rechter Tonspur umschalten sofern der Receiver bzw. der TV dies unterstützt.

    Gruß Gorcon
     
  7. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Genau so ist es. Auf dem linken (oder rechten) Kanal wird der (Mono) Ton mit Kommentar auf dem anderen ohne gesendet. Manieren sind das...
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Das ist Absicht bei den ARD-Anstalten - das ist der Dual-Mono-Modus. Dieser ist bei DVB spezifiziert...nur dummerweise können viele Geräte das trotzdem nicht. Hier könnte und sollte man eigentlich endlich mal bei der ARD umdenken und anders ausstrahlen - aber man will oder kann nicht. Im Recht sind die zwar (wegen Spezifikationen), aber vielleicht sollte man doch nicht nur auf die technischen Möglichkeiten achten, sondern mehr auf die tatsächlichen Gegebenheiten.
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Ich hatte bisher (fast) noch keinen Receiver in der Hand, der das nicht konnte. Bei der D-Box II weiß ich es nicht, aber sonst ging das bisher selbst bei den billigsten Teilen und bei meinem Technisat sowieso.

    Wenn es übrigens Teil der Spezifikation ist, könnten die Hersteller sich einfach mal daran halten und so eine popelige Taste/Möglichkeit einbauen. ;)
     
  10. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    AW: Blindenunterstützung aud MDR usw

    Ja bei der ARD ist man immer politisch korrekt, bloß nicht die Minderheiten diskriminieren. Da setzt man nicht nur im Vorfeld Tatorte ab, nein sie zwingt auch die Mehrheit der Zuschauer zum Umschalten beim Hörfilm und auch die Mehrheit der Kinder beim Sandmann-MDR, weil auf der normalen Spur sorbisch gesendet wird und die deutschen erst mal umschalten müssen.

    Gruß Frank
     

Diese Seite empfehlen