1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BL Spiel S04 - Bayern München: Nächste Aussetzer des Moderators Hr. Reif

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von CableDX, 3. November 2003.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    Hr. Reif war am vergangenen Samstag mal wieder in Höchstform und die 22 Spieler auf dem Rasen haben ihm dazu auch noch die Vorlage gegeben.
    Ich meine das im negativen Sinne, keineswegs Positiv. Herr Reif hat meiner Meinung nach recht Sachlich und gut kommentiert am Anfang, doch als das Spiel agressiver und mit mehr Fouls geführt wurde, kam auch Herr Reif in seine alte Schublade zurück und war mal wieder der 5. Mann am Spielfeldrand. winken
    Man kann ja sich mal vertun wen man live ein Foul sieht, aber wen dann die Zeitlupe vorliegt und man deutlich erkennt das es keins war sollte man doch so ehrlich sein und das sagen, anstatt dem Zuschauer noch einen Blödsinn erzählen zu wollen, wie: Sehen sie wie das Bein nach links voll auf den Knöchel geht, obwohl es eher nach rechts geht und der Gegner dem jenigen eher noch rein rutscht als anders herum.
    Andere Moderatoren können sowas, Hr. Reif scheinbar nicht.
    Hr. Reif sagte: Das Spiel war am Anfang hochklassig, jetzt ist es nur noch rubbig und schlecht, ich hoffe sie finden bald wieder eine Linie.
    Das selbe unterstreiche ich dem Moderator, mit der Änderung das ich "hochklassig" gegen "gut" ersetzte.


    CableDX

    <small>[ 03. November 2003, 20:22: Beitrag editiert von: CableDX ]</small>
     
  2. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    7.205
    Ort:
    Dortmund / Mönchengladbach
    Hi,

    es wird mal wieder eine Diskussion geben ... wer den der beste deutsche Kommentator ist oder war .. . Besonders Herr Reif hat ein breites Fanspektrum ... sowohl Hasser, als auch Fans.

    Subketiv kann man seine Kommentare nicht beurteilen. Meiner Meinung nach ist es ein ziemlich durchschnittlicher Kommentator, der mehr durch seinen Namen lebt als durch fachgerechte Kommentare.

    Mein lieblings Kommentator ist und bleibt Wolf-Fuss, leider ist es oftmals nur bei der Konferenz dabei ... seine Emontionalität und präzisen Kommentare sind super wie auch die Sprüche. Klasse der Mann ...

    Aber gut ist halt alles sehr subjektiv ... winken .

    Hier noch was zum Lachen :

    http://www.blutgraetsche.de/he/191/19105720010829.php

    breites_

    Gruß SR-SS

    <small>[ 03. November 2003, 21:14: Beitrag editiert von: SR-SS ]</small>
     
  3. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    hi,

    es geht hier nicht darum wer ist gut oder schlecht, da ist meiner Meinung nach Hr. Reif wie du treffend sagst noch einer im Mittelmaß. Da kenne ich eher noch einen bei PREMIERE, der auch nicht ganz unbekannt ist, der noch schlechter ist.

    Ich möchte hier kein Thread eröffnen wer ist der beste Sport-Kommentator im Fussball, weil sowas endet dann vielleicht wieder in einem unschönen Thread, weil wie du treffend sagst jeder eine andere Ansicht und einen anderen Geschmack hat.

    Es soll auch kein drauf hau Thread werden, aber ich denke das habe ich schon mit meinem sachlichen Eingang Posting gezeigt. winken


    CableDX
     
  4. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Am besten fand ich die Ausage von Hoeneß vor dem Anpfiff. Nachdem er seine Standardkritik an den deutschen Medien geübt hatte, kam bei der Vorstellung des Kommentators Reif der Nachsatz "Der versteht übrigens was von Fußball". Kein Wunder, kommentiert er doch immer 'Pro Bayern'. Auch nicht mehr normal, wie dicke der mittlerweile mit dem Beckenbauer ist. Möchte nicht wissen, was für Geheimbünde de geschmiedet werden...

    Für mich ist der Kerl bekanntermaßen einer der größten Dampfplauderer überhaupt. Dieses ständige Geheule und Gemeckere in Richtung Schiedsrichter ist auf die Dauer nicht zu ertragen. Richtiggehend oberlehrerhaft wie Reif da auftritt. Peinlich auch seine Bemühungen, sich selber in den Mittelpunkt des Geschehens zu stellen.

    Ich habe mir den Kerl aber lange nicht mehr angehört, da ich lieber auf Stadion-Ton stelle bzw. noch lieber mit spanischem Kommentar schaue. Da wird nicht so herumgepoltert.
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Auch als Bayern-Fan muß ich sagen: Unterste Schublade, was der Reif in seiner Arroganz und Selbstherrlichkeit da abliefert! Rausschmeißen! w&uuml;t
     
  6. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    [​IMG]
     
  7. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    Das kann ich absolut unterschreiben. Früher als Reif noch beim ZDF war, war er für mich einer der besten Kommentatoren bei Sportübertragungen. Mittlerweile geht mir seine arrogante Art auf den Sack. Erst drischt er auf den Schiri ein und zweitens seine rosarote Bayern-Brille.

    Ich weiß, nicht wer gestern abend das Spiel aus England kommentiert hat, allerdings macht dieser Kommentator einen sehr guten Eindruck. Er kommentiert Tatsachen, die passieren und bringt auch viele Hintergrundinformtionen. So möchte ich bei einem Spiel unterhalten werden. Mehr von dieser Art bitte.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Es ist wie mit den Schiedsrichtern: Je unauffälliger Moderatoren/Kommentatoren sind, desto besser sind sie. Sehr wichtig: Hintergrundinformationen. Nicht dieses ach so menschelnde Geblubber eines Herrn Reif. Der bricht sich mittlerweile bei jedem Satz einen ab, nur um es anders als normale Reporter zu formulieren.
     
  9. HerrJ

    HerrJ Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo CableX und die anderen. Ich sehe es genauso wie ihr, Reif war in letzter Zeit einigermaßen erträglich, aber Samstag war in der Tat ein Rückfall in schlimmste Zeiten.

    Jeder kann sich mal in der Beurteilung einer Spielsituation vertun, aber trotz eindeutiger Zeitlupe noch auf seiner falschen Meinung zu beharren ist einfach nur peinlich. Zur rosaroten Bayern- und Anti-Schiedsrichter-Brille ist ja schon was geschrieben worden.

    Wenn man dazu noch bedenkt, dass Reif locker das 10-fache von anderen Premiere-Kommentatoren verdienen dürfte...

    Holger Pfandt ist übrigens meiner Meinung nach ein guter Kommentator, den sollte man mal ein Spitzenspiel moderieren lassen. Reif kann ja in der Zwischenzeit in der Konferenz "Tor in München" brüllen.
     
  10. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Zum Thema "Wer ist der Beste" meine Meinung:
    Günther Koch vom Bayrischen Rundfunk!
     

Diese Seite empfehlen