1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Blöder Vermieter ! Sat Schüssel im Fensterrahmen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von grslmpf, 21. November 2002.

  1. grslmpf

    grslmpf Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Aaaaallllsssoooooo, jetzt hat michdas grausame Schicksal auch ereilt, ich bin Umgezogen und meine neuer Vermieter kann Schüsseln nicht ersehen. Friedliche Einiung niht in Sicht entt&aum So, nun will ich aber trotzdem wieder Fernsehn glotzen !

    Frage:
    Das ich ne Schüssel ohne Einverstännis vom Vermieter auf den Balkon stellen darf ist klar, kann ich aber auch so ne kleine Flache in den Fensterrahmen klemmen ? (Also einen Stab oben und unten einklemmen und Schüssel dran schrauben) ?
    Wie sieht es damit aus ? Hat jemand Erfahrung ?????
     
  2. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,

    nimm ne Rechteckantenne und tarne sie als Futterhäuschen,einfach ein gleichgroßes Stück Kunststoff oder ähnliches im rechten Winkel dran einen Boden ran und ein paar Sonnenblumenkerne rein,fertig.

    Gruß
     
  3. grslmpf

    grslmpf Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland
    Ich finde die Idee ziemlich prima, aber schaut so eine 45er Rechteckantenn nicht ein wenig arg übertrieben groß für ein Vogelhäuschen aus ??
     
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    was wir bräuchten, wäre wieder so ein Hochleistungssatellit wie der TV-Sat 2 damals.
    Der würde auch mit 15cm Antennen gehen.
    4 Transponder digital genutzt wär auch schon was...
     
  5. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich kann mir nicht recht vorstellen, daß diese Klemmung wirklich hält. Auch ist es rechtlich nicht mit Schirmständern o. ä. auf dem Balkon zu vergleichen. Die Lösung mit dem Vogelhäuschen bringt auch nicht viel, weil auch in diesem Fall der Vermieter zustimmen muß.

    Gehe ich recht in der Annahme, daß es im Haus Kabelanschluß gibt und dieser als Ausrede für das Schüsselverbot gilt? Das wäre juristisch anfechtbar, wenn Du Dein Interesse begründen kannst (aber nicht nur mit den Kosten).

    Wenn Du das Teil einfach aufstellst und schaust, was passiert, schiebst Du dem Vermieter den schwarzen Peter zu. Er müßte Dich dann verwarnen oder mit Kündigung drohen, wenn es ihm nicht paßt.
    Da dieser Herr offenbar nicht viel Ahnung hat, erkennt er eine Flachantenne (Attisat o. ä.) vielleicht gar nicht als Antenne.
     
  6. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    @-=grslmpf=-

    weiss nicht ob mein Kumpel damit vor Gericht durchgekommen wäre aber:

    VHS-Mui goworim porusski ->siehe da Vermieter knirschte mit Zähnen( und seinem Kabel)und gestattete, unter der Auflage Kabel weiter zu zahlen, ein "unauffällige" Lösung ( Antennenlampe auf Fensterbrett)

    RR

    <small>[ 21. November 2002, 20:36: Beitrag editiert von: riffraff ]</small>
     
  7. raschwarz

    raschwarz Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2002
    Beiträge:
    166
    Ort:
    8°Ost, 50°Nord
  8. volvo850

    volvo850 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    Dream7000s,Relook300s,Elanvision8000s,D-Box1,D-Box2,Palcom2100CI,Globo,Wafe90T
    Hi,
    Du brauchst ja nicht das riesenteil von Attisat nehmen.Nimm die kleine von Galaxis (Future Venus).

    Gruß
     
  9. grslmpf

    grslmpf Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Deutschland
    So also habe eine "Eingabe" bei meinem Vermieter (im übrigen die "Sparkasse") engereicht, mit Bildern und allem Schnickschnack, weil ich einen dezenten Ort gefunden habe an dem Empfang evtl möglich ist. Mal sehen wie denen ihre Antwort klingt. Wenns funzt stell ich den Text (7. Seiten) gerne zur Verfügung :)

    Naja und wenns nicht funzt dann haben wir ja noch Russen im Haus - bloßmit denen ist das Reden so schwer :(

    Ich schreib denne mal wies ausgegangen ist !
     
  10. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Um sich mit Russen zu verstehen, reicht normalerweise ein Wort: Nastrowje!
     

Diese Seite empfehlen