1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Punktesammler, 22. Dezember 2013.

  1. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Schönen 4. Advent an die User!

    Nachdem ich mich, denke ich, ausreichend eingelesen und gestöbert habe, bin ich zu folgendem gekommen:

    Da hier mehrfach von CI+ und zertifizierter Hardware abgeraten wurde habe ich mich entschlossen, einen gut erhaltenen Topfield TF7700 HCCI mit Ci Schacht zu besorgen. Damit müsste eigentlich auch HD (für später mal, wenn meine Röhre defekt ist) möglich sein, richtig?
    Damit dürfte es doch keine Beschreänkungen bzgl Kopierschutz (sowohl über HD via HDMI als auch analog mittels Scart) etc. geben, oder?
    Eine Festplatte (eingabut) brauche ich nicht, da der TF wohl die Möglichkeit hat, im Fall der Fälle eine ext. Festplatte anzuschließen. Mir reicht es zunächst mit Hilfe des Panasonic HDD/DVD Recorders über Scart aufzunehmen.

    Kann ich für eine D02 (auf der ich Sky freischalten lassen möchte) ein AlphacryptLight Modul nehmen?

    Was brauche ich da für eine Software dazu? Ich habe was von One4All gelesen, und von 1.16 & 3.16 bzw. von 1.19 & 3.19!?

    Ich bitte um kurze Rückmeldung, ob die Hardware so zusammenpassen würde und ob ich die Geräte so anschaffen und Sky dann buchen kann!

    Dafür danke ich jetzt schon und möchte noch ein Lob an dieses Forum aussprechen, dank dem ich in den letzten Tagen viel gelernt habe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2013
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    1.031
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.317
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Um es kurz zu machen, Auch ein günstiges einfaches Alphacrypt light mit aktueller Software reicht für den Betrieb der D 02 Smartcard aus. Kosten um die 45 - 50 €.
    Achtung auf dieser Smartcard wird kein RTL HD freigeschaltet, eben, weil man damit aufzeichnen kann.
    Bei Sky gibts keine Beschränkungen.
     
  4. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Danke, das reicht mir! Dann kann ich bestellen!
     
  5. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Hallo!

    Habe nun alles zusammen (TF7700 HCCI, ACL mit SW1.16 und Sky auf der D02) und es funktioniert auch alles ziemlich gut! Zwei Fragen drängen sich mir noch auf:
    Es sind viele HD-Sender zu sehen, allerdings zeigt er mir bei der Auswahl von z.B. ZDFHD an, das kein Signal vorhanden ist.
    Kann es sein, dass er das Bild nicht darstellen kann, weil ich den Receiver per Scart an meine Röhre angeschlossen habe und deswegen diese Meldung kommt?

    Sky Select funktioniert nicht! Auf dem entsprechenden Kanal, auf dem das gbeuchte Programm laufen soll, kommt auch immer nur: kein Signal, oder es erscheint eine DVD mit Notenblatt undd as wars. In einem Humax PR-Fox CII kann der Film abgerufen werden! Liegt es daran, dass der Receiver nicht zertifiziert ist?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.566
    Zustimmungen:
    4.233
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Nein, das muss beides funktionieren. Kann eigentlich wirklich nur an der mangelnden Signalqualität liegen.
     
  7. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky


    Da es sich ja um nen Kabelreciver handelt(7700 HSCI ist Sat) kläre erstmal ab ob die Sender überhaupt empfangbar sind, Neuen Suchlauf eventuell machen oder KD konsultieren, da du aber eh über ne Röhre schaust reichen auch die Normalen SD-Programme, kannst allerdings versuchen die Auflösung manuell auf 576i stellen, kann sein dass er es dann über Scart ausgibt.

    Zu Select, damals gings bei meinem Sat-HSCI über die Auditaste, da wurden die Unterkanäle von Select aufgerufen, von Kabel habe ich keine Ahnung, normal sollte das AC aber das Freischaltsignal durchlassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
  8. Punktesammler

    Punktesammler Silber Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Danke, das mit HD hab ich jetzt geschafft (hat an der Rückseite einen Schalter, den man von YPbPR auf Scart stellen muss. dann gibt er das HD-Signal auch über Scart aus (mit 576P).

    Bei SkySelect habe ich den Unterkanal mittels der Optionen Taste ja wie verlangt und angegeben, ausgewählt. Trotzdem kommt das gebuchte Programm nicht. Entweder, (wie oben schon beschrieben) kommt die Meldung "Kein Signal" oder (während der gebuchte Film schon läuft) erscheint eben eine DVD mit einem Notenblatt auf dem entsprechenden Kanal. Ärgerlich, da es auf dem Humax funktioniert .....
    Also kein Fehler von Sky oder KDG.

    Ist irgendwie im falschen Forum, da es hier über Kabel geht und nicht über DVB-S?!
     
  9. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Eventuell mal die Sky-Optionskanäle direkt in die Senderliste einlesen, Frequenzen von deinem Kabelanbieter besorgen, mehr fällt mir jetzt nicht ein, Versuch macht klug, mit dem HSCI bin ich fit, bei HCCI nicht.

    Am Rande, Aufnahme auf Festplatte macht mit dem Topf keine Grosse Freude, ist sehr fleckmatisch, besser nen vernünftigen Stick mit 32 GB, aber auch hier was gangbares zu finden ist schwer.:winken:

    Weiter, eventuell mal die Software am AC aktualisieren, dächte aktuell 1.19 oder 1.20, die 1.16 ist meines Wissens nur zwingend bei D09 Karten
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.317
    Zustimmungen:
    1.732
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bitte um Prüfung der Konfiguration für Sky

    Auch das nicht mehr. Mit aktueller laufen auch wieder D 09 Karten.
    Aktuell ist 1.25 oder 3.25.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2014

Diese Seite empfehlen