1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Key, 16. August 2011.

  1. Key

    Key Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo ihr lieben

    Ich habe folgendes Problem ich habe mir ein AOC 32 Digital LCD Tv gekauft, heute ist der Tv angekommen, leider ohne Fernbedienung, werde bald eine nachgeliefert bekommen.
    Ich habe vorher beim alten röhren tv über mein digital reciever tv empfangen können nun wollte ich den reciever an dem neuen tv anschliessen per scat kabel wie bereits am alten tv nur leider bekomm ich kein kontakt zum reciever kein bild nix, ich habe an den seiten vom tv die möglichkeiten ins menü zu gehen und einstelleungen zu machen habe bereits alle einstellungen ausprobiert scat 1 scat 2, tv, und av nirgens kommt ein signal.... die hersteller von Aoc besitzen keinen technischen support als ich dort anrief und konnten mir nicht helfen
    weiss wer von euch woran es liegt?=
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Bitte um Hilfe

    Wenn dein Receiver funktioniert, so kann es nur an den Einstellungen des Fernsehers liegen.

    Hat der Fernseher keinen DVB-T-Tuner eingebaut? Es würde mich sehr wundern. Du solltest den internen Tuner verwenden. Nur damit kannst du die maximale Bildqualität erzielen (ist über Scart nicht möglich).
     
  3. Key

    Key Neuling

    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bitte um Hilfe

    Vielen dank für deine Antwort

    doch der tv hat einen dvb t wie meinst du das mit dem internen tuner verwenden?

    lg
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Bitte um Hilfe

    Warum einen externen Tuner (=Receiver) verwenden, wenn du einen internen Tuner hast? Verbinde die Antenne mit dem Antenneneingang deines Fernsehers, dann mach einen Sendersuchlauf und es müsste funktionieren. Eine Scart-Verbindung ist hier so eine Art Flaschenhals (qualitativ betrachtet), obwohl es technisch natürlich möglich ist, diesen Eingang zu nutzen. Ein externer Receiver ist nicht nötig, wenn du einen internen Tuner hast.
     

Diese Seite empfehlen