1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe zum Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fredderlange, 4. Februar 2005.

  1. Fredderlange

    Fredderlange Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,
    kann mir jemand helfen wie ich folgende Komponenten, die vorhanden sind, am besten anschließen kann um ein Programm zu schauen und ein Programm aufzuzeichnen. Da ich absolut keine Ahnung habe, bitte etwas detailierter so das auch ich es verstehen kann. Über die Suchfunktion habe ich leider nichts gefunden.

    Fernseher: Philips 32 PW 9509
    Sagem DBox
    Humax Pr-Fox
    Panasonic DMR-E85H

    Vielen Dank
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Bitte um Hilfe zum Anschluss

    Hallo,

    da müsste man noch wissen, wieviele Anschlüsse jedes einzelne Gerät hat.

    Ich denke doch, das Du von beiden Receivern auf den Panasonic aufzeichen möchtest, oder?

    digiface
     
  3. Fredderlange

    Fredderlange Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Bitte um Hilfe zum Anschluss

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    natürlich möchte ich von beiden Receivern aufzeichnen. die Receiver sowie der panasonic haben jeweils 2 Scartanschlüsse, der Fernseher hat drei Scartanschlüsse.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Bitte um Hilfe zum Anschluss

    Hallo,

    wnn Du von beiden Receivern aus aufzeichnen können willst, wird das nicht ganz so einfach, bekommen wir aber schon hin.

    Zum Glück hat Dein TV 3 Scartbuchsen, leider würde aber am Panasonic eine fehlen, jedoch fand ich in der Bedienungsanleitung des Panasonic noch einige Cinch Anschlüsse.

    Fernseher: Philips 32 PW 9509
    Sagem DBox
    Humax Pr-Fox
    Panasonic DMR-E85H + 1 Satz Cinch Audio und Video Eingänge und Ausgänge ( auch mit S )

    So

    1,) Bei der Segam, an den VCR Scartbuchse mit einem Scart auf 3 Cinch-Adapter stecken, daran dann einen 3 Cinch ( AV ) Kabel, das zum Panasonic an den AV4 IN ( Cinch Anschlüsse ) führt, und dort anschliesen.
    Ein Vollbeschaltetes Scartkabel an den TV-Ausgang hängen und am TV auf AV IN 1 anschliesen. Falls möglich im Menü der Segam und des TVs auf RGB Umstellen.

    2,) Bei dem Humax an den VCR Scartbuchse mit einem Scart auf 3 Cinch-Adapter stecken, daran dann einen 3 Cinch ( AV ) Kabel, das zum Panasonic an den AV2 IN ( Scart Anschluss ) führt wieder mit einem 3 Cinch auf Scart-Adapter und in AV2 einstecken.
    Ein Vollbeschaltetes Scartkabel an den TV-Ausgang hängen und am TV auf AV IN 2 anschliesen. Falls möglich im Menü der Humax und des TVs auf RGB Umstellen.

    3,) Den Panasonic mit der AV1 Scartbuchse mit einem Vollbeschalteten Scartkabel an der Scartbuchse AV3 am TV anschliesen. Falls möglich im Menü der Panasonic und des TVs auf RGB Umstellen.

    RGB: Das ist die beste Verbindung zwischen den AV und TV geräten. Oft haben viele TVs nur eine RGB-taugliche Scartbuchse, da würde ich dann das Gerät anschliesen, das Du häufig benutzt, sollen alle 3 Scartbuchsen RGB tauglich sein, um so besser.

    Cinch: Der Vorteil von Cinch ist der, das das Signal nur in eine Richtung geht, das ist wichtig, denn wenn der Panasonic mit allen Scartbuchsen über die Receiver an den TV angeschlossen wären, gingen beide Receiver gleichzeitrig auf durchschleifen, also um Fehlschaltungen zu vermeiden.

    Qualitative Nachteile bringt die Cinchverbindungen zwischen Receiver und Recoder nicht, da, die Scarteingänge sowieso nicht RGB tauglich ist.

    digiface
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2005
  5. Fredderlange

    Fredderlange Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Bitte um Hilfe zum Anschluss

    Hallo Digiface,
    vielen Dank für Deine Hilfe. Melde mich nach Karneval ob alles funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen