1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Hansen, 21. November 2004.

  1. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    Anzeige
    Hallo Zusammen


    Ich habe eine wichtige ( für mich ) Frage an Euch. Ich weiß, das ganze Forum steckt voll von Informationen, aber je mehr ich lese, desto blöder werde ich. :D

    Es geht darum, dass ich plane demnächst einen neuen Fernseher zu kaufen. Jetzt habe ich einen Philips 4:3 70 cm. Bin auch sehr zufrieden, da er schon 10 Jahre alt ist und ich noch nie probleme hatte. Da ich auch Premiere habe, kommen viele Filme im 16:9 Format. Nun möchte ich einen Fernseher, der dieses Format erfüllt und mindestens 82 cm hat. Ich weiß, je mehr ein Fernseher kann, desto teurer ist er. Ich möchte ungefähr 1000 Euro ausgeben. Je weniger desto besser, wenn es auch ein bisschen mehr wird, auch egal. Ich möchte halt nicht ein paar Jahre später mich ärgern, weil ich am falschen Ende gespart habe. Da ich mich nicht gut auskenne und es hier viele Experten gibt, hätte ich gerne Infos, was der neue Fernseher alles haben sollte. Klar, jetzt fragt Ihr, was willst Du den überhaupt und da sage ich schon: Keine Ahnung Es gibt ja auch Plasma oder LCD oder so Projektoren, wo ein großes Bild herzaubern.

    Ok, 16:9 ist pflicht.

    Dynamischer Fokus soll das Teil auch haben.

    Aber was ist mit der Bildröhre ?? Da gibt es doch auch schon verschiedene Typen und Varianten.

    Bild in Bild, ok, auch nicht schlecht.

    Dolby Digital hat wahrscheinlich schon jedes Gerät, oder ??

    3 Scart Anschlüße ok, besser wie zwei.

    HDTV ?? Kenn ich nur hier vom lesen und so wie ich es verstehe, braucht dass noch ein paar Jahre bis es richtig anläuft.

    Was hat ein guter Fernseher mit der Auflösung zu tun ?? Sind die Pixel nicht überall gleich bei einem 16:9 TV ?? Kann man die Pixel am TV Gerät verstellen ??


    Bin für jede Info oder Link zu einem guten Produkt dankbar. Wie gesagt, vieles steht hier, aber ich weiß echt nicht mehr, was jetzt gut oder nicht so gut ist.


    Gruß Hansen
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    Das ist eher selten anzutreffen.

    Pixel gibt es bei Röhren Geräten eigentlich nicht.

    Blockmaster
     
  3. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    @Blockmaster


    Danke für Deine Info. Wie gesagt, ich kenne mich nicht aus und deshalb die " Dummen " Fragen. Da Du ein Experte bist, hoffe ich, dass Du ( auch andere Experten Bitte ) mir weiterhelfen kannst mit Ratschlägen und Tipps. Danke.


    GH
     
  4. Marcool

    Marcool Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    30
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    HI
    ich werd mir demnächst den Panasonic Tx-32PD30D oder den Tx-32PD50D holen.momentan kosten beide so um die 1200 euro.(wenn einer ein günstigeren Preis hat dann bescheid sagen)Ich weis nur nicht ob der PD30D nächstes Jahr günstiger wird.Hab mir den Hauptkatalog besorgt und dort steht nur noch der Tx-32PD50D mit der Quintrix Sr² Bildröhre drin.Vieleicht warte ich auch lieber bis nächstes Jahr.Mal schauen.Auf jeden Fall ist der Fernsehr ziehmlich gut!

    Link:
    http://www.areadvd.de/hardware/panasonictx32pd30d.shtml

    ist der Test des Tx-32PD30D.Denke der neuere wird noch besser sein!

    MFG : Marcus
     
  5. Hansen

    Hansen Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    579
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    @Marcool


    Danke für Deinen Tipp. Habe es gerade nur so überflogen, aber hört sich nicht schlecht an.


    Auf gehts Jungs. Lasst was hören


    GH
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    Meine Antwort hast Du ja per PN...
     
  7. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    Hab den TX32PD30D und bin im grossen und ganzen zufrieden. Die Bildgeometrie war am Anfang etwas "reudig". Dies musste von einem Servicetechniker erst kostenfrei behoben werden. Das Bild ist knackscharf. Einige RGB Quellen (Pio DVD Player) gibt er nur etwas dunkel wieder, daher hab ich ihn auf SVideo angeschlossen, merke da fast kein Unterschied zu RGB. Bei anderen ist das RGB Bild normal (DBox) Allerdings kann er kein HDTV dafür aber Progressive Scan über die eingebaute YUV Anschlussstelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2004
  9. karl48

    karl48 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
  10. Marcool

    Marcool Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    30
    AW: Bitte um Hilfe Tipps zu einem neuen Fernseher wird erwünscht

    Mal ne kleine Frage nebenbei.Ist der Panasonic TX-32PD50D der nachfolger des TX-32PD30D ?HDTV Kann doch bis jetzt kein 16:9 oder ist das falsch?
     

Diese Seite empfehlen