1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe! (TechniSat Airstar2 / DVBViewer)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von PSpahn, 21. Januar 2006.

  1. PSpahn

    PSpahn Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze eine Thompson-Zimmerantenne für DVB-T Empfang in Berlin-Prenzlauer Berg und eine TechniSat AirStar2 Karte. Leider schaffe ich es einfach nicht, das Ding richtig zum Laufen zu bringen. Egal, wie oft ich neuinstalliere, ich empfange nicht mehr als ca. 5 Sender (BBC, WDR, SWR,...).
    Dabei habe ich Antenne und Karte schon mehrfach ausgetauscht. Der Verkäufer sagt, dass der Empfang in meiner Gegend sehr gut sein müsste, und auch hier im Forum habe ich keine Problemberichte aus dieser Gegend gefunden.
    Kann es sein, dass es an der mitgelieferten Software liegt? Das ist dieser DVBViewerTE und Setup4PC etc. Ich hab nämlich das Gefühl, dass die ziemlich verbuggt ist. Z.B. zeigt Setup4PC immer "kein Signal" an, obwohl ich 5 Sender ja empfangen kann. Welche Alternativen gibt es?
    Gibt es vielleicht eine (käuflich erwerbbare) professional-version?

    Ich freu mich über jede hilfreiche Antwort!
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Bitte um Hilfe! (TechniSat Airstar2 / DVBViewer)

    Das Programm Setup4PC kannst Du beenden und aus dem Autostart entfernen, wird zum TV Betrieb nicht benötigt.
    Es soll vorkommen das so ein Teil auch defekt ausgeliefert wird.
    Schau mal hier vorbei, möglich das Dir dort geholfen werden kann. Habe ne Sat-TV-Karte, kann Dir da nichts zu den Einstellungen für die Airstar sagen.
    Eine sehr viel bessere Version als diesen DVB-Viewer TE findest Du auch auf genannter Seite, das ist dann die Vollversion des DVB-Viewer, kostet 15€. Ich betreibe meine Skystar 2 damit, läuft einwandfrei, das beste was ich kenne.
     
  3. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Bitte um Hilfe! (TechniSat Airstar2 / DVBViewer)

    Hier gibt es eine DVB-T FAQ:

    http://www.dvbviewer.com/forum/index.php?showtopic=8436

    Stahlbetonwände und/oder metallbedampfte Scheiben können selbst in guter Empfangslage das Signal ruinieren. Und wenn man dann noch im Erdgeschoss wohnt.... hast du schon probiert, die Antenne (eventuell mit Hilfe eines Verlängerungskabels) nach draußen zu verlagern?
     
  4. PSpahn

    PSpahn Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Bitte um Hilfe! (TechniSat Airstar2 / DVBViewer)

    Nach draußen stellen geht bei mir schlecht. Hier sind so weit ich weiß aber keine Stahlbetonwände oder metallbedampfte Scheiben.
    Wie könnte ich denn rausfinden, obs wirklich am Empfang liegt oder doch an der Antenne bzw. der Software??!
     

Diese Seite empfehlen