1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von Signo, 8. November 2008.

  1. Signo

    Signo Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo,
    kürzlich hat Kabel BW zur Qualitätsverbesseung die Senderbelegung umgestellt. Um die Sender wieder empfangen zu können musste ich die GROBI Box auf Werkseinstellung zurückstellen und einen neuen Sendersuchlauf starten. Dies hat auch gut geklappt, nur habe ich auf den privaten Fernsehsendern kein EPG mehr. :mad: Komischerweise funtioniert das EPG bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ohne Probleme.

    Mit meinem Samsung Receiver, den ich von Premiere habe, gibt es auch keine Probleme mit dem EPG.:(

    Weis jemand Rat? Vielen Dank!!!

    Viele Grüße Signo
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

    Will mal versuchen Dir einen hoffentlich zweckdienlichen Tipp zu geben:

    Schalte auf einen dieser betroffenen Sender und mache folgende Schrittfolge -->

    2x Menü -> "111" (falls Sat deaktiviert ist, sonst "112" oder halt mit der rechten Pfeiltaste = "+" bis Du "Transponder" gefunden hast) => nun müßte das Untermenü "Transponder" bzw. "Transpondereinstellungen" erscheinen

    -> nun halte die Taste "LIST" so lange gedrückt bis sich die Einträge der unteren beiden Zeilen leicht "bewegen" bzw. wenn es geklappt hat, so sollten in grüner veränderter Werteanzeige erscheinen

    => bei Erfolg wechsel nun mit + o. - die Transponder- Pos (Nr.), die dann folgende Abfrage bestätige mit ok = speichern

    Der Falke

    Damit nicht mein User- Name stetig dort steht, dies dann hier:

    Ist prima, dass es damit geklappt hat. Viel Spaß mit Deinem Gerät weiterhin.

    Es ist ein guter "Zug" wenn es auch nach einem Erfolg eine Rückmeldung gibt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2008
  3. Signo

    Signo Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

    @ Der Falke

    Vielen vielen Dank, das Problem ist dank deines Tipps nun gelöst.

    Hoffe, das Kabel BW alsbald keine Änderungen mehr durchführt.

    Viele Grüße
    Signo
     
  4. trueQ

    trueQ Senior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    421
    AW: Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

    Darauf würde ich mich nicht verlassen. Gerade beim EPG ist KabelBW seit Wochen beim Basteln. So ist etwa bei dmax, DSF, Eurosport seit der Umstellung regelmäßig eine Abweichung von bis zu 24h zu beobachten, bei MTV (Deutschland) wird der EPG von MTV Europe angezeigt. Bei Sat1Pro7 und RTL&Co. wurde der EPG wochenlang mit falschen Parametern eingespeist (bzw. auch mal gar nicht)...

    Es kommen zwar momentan regelmäßig EPGs bei weiteren Programmen dazu, aber um die fehlerhaften EPGs kümmert sich niemand.

    cu

    trueQ
     
  5. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    AW: Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

    grundsätzlich muss die box auch nicht auf grundeinstellung zurückversetzt werden.

    wir erleben immer wieder, dass es dann zu problemen bei der bildübertragung kommt, wenn yuv ausgewählt und eingestellt wurde. auch diese einstellungen werden dann deaktiviert.

    gruss
     
  6. Signo

    Signo Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    16
    AW: Bitte um Hilfe: Kein EPG bei den privaten Sendern nach Umstellung von Kabel BW

    Hallo,
    da hast du leider recht, meine Freude dauerte genau einen Tag :wüt:.
    Nachdem ich am Sonntag eine Stunde damit verbracht habe, nach der Anleitung von "Der Falke" das EPG für verschiedene Sender wieder einzurichten und die Programme neu sortiert habe, nachdem ich auf Anraten der KabelBW Techniker die Box in den Werkszustand zurückversetzt hatte,* ist gestern Abend das EPG bei RTL der ProSiebenSAT.1 Gruppe wieder ausgefallen. Lustig war, dass das EPG bei RTL zuerst eine Stunde zeitversetzt war, bei SAT.1 aber noch stimmte. Beim Schweizer Fernsehen kam das EPG vom Vortag.
    Heute Morgen war das EPG wieder da, ich musste es aber wieder manuell konfigurieren. Vielen Dank an Chappie, dass es auch ohne Rückversetzung in den Werkszustand geht. Dies hat mir die Neusortierung der Sender erspart.
    Bin mal gespannt wie lange es diesmal hält.:confused:
    Ich finde es ist schon eine Zumutung, was KabelBW mit den Kunden treibt.
    Gruß
    Signo
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2008

Diese Seite empfehlen