1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von dave77, 23. Dezember 2007.

  1. dave77

    dave77 Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    73
    Anzeige
    Bitte um Hilfe: bin am Verzweifeln wegen S2!

    Hi Leute,

    also ich hatte ein S2 seit ca. Anfang April, das auch bis ca. Juli/August ohne Probleme funktionierte. Seitdem hatte ich die berühmten Schwarzaufnahmen und ausserdem sehr oft, dass wenn wir was aufgenommen haben und ein anderes Programm angeschaut haben, da ist die Qualität der 2. Leitung plötzlich auf 0 gefallen und es hiess: "Programm nicht verfügbar" und das Bild auf anderen Sendern blieb schwarz. Das Bild ist zwar dann zurückgekommen aber das Fehler kam sehr oft vor. Ich habe also mit Kabel Vertauschen, alte FW Aufspielen und alle mögliche Tipps versucht, aber nach Wiederherstellung der Werkseinstellungen hat das S2 angefangen total zu spinnen und alle paar Minuten kam die Meldung: "Programm nicht verfügbar".

    Okay, ich habe das S2 also an Amazon zurückgeschickt und da mir das Geld zurückerstattet wurde, habe ich mir nach paar Tagen das Teil wieder bestellt, angeschlossen und siehe da, nach 2 Tagen spinnt das Teil wieder!!! Heute wollten wir was aufnehmen und was anderes schauen, plötzlich: kein Signal und das Bild war überall schwarz, ausser auf dem Sender, wo wir aufgenommen haben.
    Da die 2. Leitung relativ schwach ist, habe ich einen inline Signalverstärker gekauft und damit die 2. Leitung verstärkt, aber es hilft nichts, das Fehler kommt trotzdem vor. Wenn ich mein altes Digitalreciever anschliesse, dann hat es ein einwandfreies Bild, ohne Störungen.

    Woran kann es liegen? Ist die 2. Leitung so schwach, dass ein vernüftiges Twin-Betrieb nicht möglich ist?

    Ich finde es deswegen komisch, weil wir in den ersten paar Monaten absolut keine Probs damit hatten!

    Hat jemand Rat? Ich bin schon am Verzweifeln, weil so kann ich natürlich das Teil nicht nutzen und dann schicke ich es lieber zurück....

    Dave
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2007
  2. Viril

    Viril Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    165
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Mir ging es ähnlich wie dir.
    Erst alles paletti, dann kamen die Schwarzaufnahmen.
    Hab ihn an Amazon zurückgeschickt, neu bestellt, seitdem alles wieder wunderbar - dreimal ganz laut auf Holz klopf.

    Es scheint mir, als hätte Technisat hier und da schonmal Aussetzer in der Qualität. Ich würde dem S2 noch eine Chance und ihn erneut umtauschen.
     
  3. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    hast du schon die neueste software aufgespielt? kam vor ein paar tagen heraus. eventuell formatierst du danach die platte und probierst es nochmals.
     
  4. dave77

    dave77 Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    73
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Hi,

    jepp, neueste Software habe ich sofort nach dem Anschliessen aufgespielt und die Platte habe ich heute 2 Mal nacheinander formatiert.
    Das Teil habe ich aber erst seit diesen Mittwoch!!

    Hmm, also ich weiss echt nicht, langsam habe ich es echt satt, neue Hoffnung dass es mit dem neuen Gerät wieder läuft und dann doch nicht...

    Eine Frage: ich spiele mit den Gedanken, mir das Panasonic HDD Recorder mit Sat Tuner zu kaufen (das S2 kann ich ja sogar noch innerhalb der 2 Wochen zurückschicken). Der Pana hat aber nur ein Tuner, mir ist es immer noch nicht 100 % klar, wie das dan funktioniert : Wir schauen und nehmen nämlich hauptsächlich von RTLII, RTL, Sat1, Pro7, Vox und Kabel1 auf und ab und zu Mal auch von Comedy Channel. Kann ich mit so einem "normalen" Reciever z.B. gleichzeitig ein Programm von RTL aufnehmen und Pro7 und Co oder Vox anschauen?

    Dave
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Nein, nur Programme auf dem selben Transponder (Also z.B. RTL und RTL2) gehen mit einem Tuner.
    Allerdings dürfte der Pana nochnichtmal das können. Da kann man wirklich nur das sehen was man gerade aufnimmt. Denn im Gegensatz zu Receivern mit HDD muß dieser Recorder auch das aufzunehmende Programm analog ausgeben. Und da er nur ein Programm gleichzeitig analog ausgeben kann...

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2007
  6. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Habe mein Beitrag wieder gelöscht,hätte den Beitrag von dave77 beser durchlesen sollen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Dezember 2007
  7. dave77

    dave77 Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    73
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    HI,

    alles klaro, also das Pana scheidet aus, das wusste ich gar net. Bist du dir da sicher?

    @radio bino
    Ja genau das habe ich auch gedacht, da seit neuestem alle dieser Sender auf Higband Horizontal sind. Oder hat es eher mit dem Transpondernummer was zu tun (12xxx)?

    Hmm, da bleibt wohl nicht viel übrig als dass ich nach Weihnachten noch ein Versuch starte mit dem S2.

    Gibt es noch von anderen Herstellern Twin Geräte die ähnlich gut sind (z.B. Humax)?

    Dave
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2007
  8. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Wie gesagt ich hätte dein Text beser durchlessen sollen,den beim S2 weis ich das es funktioniert,beim Pana leider nicht!
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verteweifeln wegen S2!

    Wenn der Humax ein Twin ist müsste es gehen!
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.011
    Ort:
    Rheinland
    AW: Bitte um Hilfe: bin am Verzweifeln wegen S2!

    Also ich würde ganz klar auf deine zweite Leitung tippen. Ich habe einen Digicorder S2 an einer Multytenne Twin, und da sind die britischen Sender natürlich schonmal von Hause aus sehr schwach.
    Vorher hatte ich eine Digidish 45 nur auf Astra 19,2, da reichte die Signalqualität noch, danach nicht mehr.

    Ich habe dann im Frühjahr, an einem warmen trockenen Tag, die eine Leitung komplett neu verlegt, die F-Stecker am LNB neu angeschlossen, eine neue Fensterdurchführung eingesetzt, alle F-Stecker mit Kaltschweißband abgedichtet, und danach hatte ich praktisch die doppelte Signalstärke auf dem zweiten Tuner.

    Das Signal kann auch mit der Zeit schlechter werden wenn irgendwo Feuchtigkeit eindringt, es ist also kein Argument dass es früher mal lief und jetzt nicht mehr.

    Der Digit MF4-S den ich vorher hatte, der zeigte eine deutlich höhere Signalstärke, wobei ich nicht weiss ob der wirklich besser empfangen hat, oder einfach nur andere Werte anzeigte.

    Wenn du den S2 nutzen möchtest würde ich dir empfehlen die Verbindung zur Antenne komplett zu überarbeiten, das dürfte auch der Schlechtwetterreserve zugute kommen. Seit ich im Frühjahr alles neu gemacht habe, inkl. Schüssel nachjustieren, kann ich BBC und ITV sogar noch schauen wenn es regnet, das ging vorher nicht.

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen