1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte um Hilfe Bekomme ausser Sky keine Programme!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von eishelges, 14. Mai 2016.

  1. eishelges

    eishelges Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Liebe Forengemeinde,

    ich benötige Eure Hilfe da ich selbst nicht mehr weiter komme.
    Folgendes Problem. Ich finde ausser den Skyprogrammen keine weiteren Sender/Radiosender!!

    Langjähriger Sky Sat kunde und nun Umzug in Neubau mit DVB C über Glasfaser.
    Ich habe mir also wie von meinem privaten Provider (stiegeler.com) nähe Freiburg empfohlen bei sky einen neuen (kabel)Receiver mit Festplatte besorgt inklusive neuer Smartcard V14 für private Kabelnetzbetreiber.

    Ich habe den neuen Receiver ordnungsgemäß über Koax Kabel an die Dose in der wand angeschlossen und den receiver mit dem TV mittels HDMI verbunden zusätzlich noch ein weiteres koax kabel vom receiver zum TV.

    Nach Erstinstallation, in dem ich nicht wusste welchen Kabelnetzbetreiber ich wählen soll, habe ich sonstige gewählt und die Installation abgeschlossen. Der Suchlauf fand 128 Programme, allerdings nur Sky Programme!
    kein ard kein arte keine privaten sender! Daher rief ich bei stiegeler an die mir sagten ich sollte den qam wert auf 256 hochsetzen und neuen Suchlauf machen. leider ohne erfolg.

    jetzt habe ich heute schon viele andere versuche unternommen, aber niemals habe ich mehr als die 128 Sky Programme gefunden.

    Bin ziemlich ratlos, Bitte um Hilfe, vielleicht stehe ich auf dem Schlauch und mache etwas grundlegend falsch!

    P.S. Habe sendersuchläufe manuell, automatisch durchgeführt und auch bereits den receiver mehrmals in die werkeinstellung zurückversetzt und alle kabelnetzbetreiber inkl unity media durchprobiert. leider kamen nie mehr als 128 Programme (ausschließlich sky, jedoch inkl SKY US HD so dass es sich wohl um ein SAT Signal handelt)

    Herzlichen Dank und Gruß Helge
     
  2. Peter65

    Peter65 Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nach der Erstinstallation, KNB auswählen, blöde Frage aber laut Anleitung des Humax PR-HD 3000C wird das nur abgefragt für die vorkonfigurierte Favoritenliste. Und das kommt nur wenn der KNB nicht erkannt wird.
    Allerdings "sonstige" war wohl richtig.
    128 Sender, blöd, zu der Favoritenliste passt das wiederum nicht, die geht nur bis 99.
    Im Menü unter Favoriten mal die Favoriten zurücksetzten?

    Scheinbar scheint es sich um eine Sat-Einspeisung zu handeln, für die Privaten in HD brauchst du HD+, laut dem: file:///D:/Downloads/TV_Programmliste.pdf

    Versuch doch mal folgendes, TV wenn der DVB-C kann, direkt an die Antennendose und da einen automatischen Sendersuchlauf starten.
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Lass Dir von Deinem Kabelnetzbetreiber eine richtige Übersicht geben, auf welchen Frequenzen mit welcher Modulation (64QAM oder 256QAM) und mit welcher Symbolrate (z.B. 6875 oder 6900) Sender eingespeist werden und mache dann einen oder mehrere manuelle Suchläufe.

    Ansonsten ggf. über ein anderes funktionierendes Empfangsgerät bei Dir oder Nachbarn versuchen, die richtigen Werte herauszufinden.
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.998
    Zustimmungen:
    3.577
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
  5. eishelges

    eishelges Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    vielen Dank für eure vorschläge werde das morgen mal versuchen!

    gruss Helge

    P.s. die 128 sky Programme sind alle sky sender in hd und normal...
     
  6. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    2.515
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. eishelges

    eishelges Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    guten Morgen und frohe Pfingsten!

    heute morgen habe einige weitere versuche nach euren Angaben gemacht leider (noch) ohne erfolg.

    mir sind zwei Dinge aufgefallen...der Receiver ist mit Frequenz start 300 ca bis 440 voreingestellt sowie 64qam. Laut unity Media (nicht sicher ob dies wirklich mein Kabelnetzbetreiber ist!!) sind einige sender jedoch schon auf 114mhz mit 6900 . Wenn ich manuell diese Frequenz eingebe (mit qam 256 wie auf unity media) findet er auch nichts. Alle werte in dem suche menubleiben null ...die favoriten von 1-99 bleiben komplett leer...die Liste wird anscheinend nicht geladen...muss das koaxkabel zwingend vom Receiver zum tv führen oder reicht hdmi alleine. Habe beide optionen versucht aber keinen unterschied im Ergebnis.

    Frage: Bei falschem anschluss des receivers würden auch keine sky Programme kommen oder?

    bei den 128 programmen sind auch Fussball 1-8 in hd und normal etc enthalten daher die grosse mengr an sendern...

    bin ratlos!:(
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ist sicher nicht Dein Netzbetreiber. Du bist doch bei stiegeler.com, denke ich? Die werden eine eigene Einspeisung von SAT ins Kabelnetz haben, daher nützen Dir weder Frequenzlisten von Unitymedia noch von Vodafone/KabelDeutschland noch sonst irgendeinem anderen Anbieter.
    Die Oberfrequenz von 440 MHz ist aber sicher viel zu niedrig. Der DVB-c-Frequenzbereich geht insbesondere in modernen Netzen bis rund 860MHz hinauf.

    Was den Empfang am Receiver angeht, ist es egal, ob vom Receiver ein Koax-Kabel zum TV führt. Dieses wird nun dann benötigt, wenn der interne Tuner des TV-Gerätes genutzt werden soll. Verfügt Dein TV-Gerät über keinen digitalen Kabeltuner? Die meisten Geräte aus den letzten Jahren haben einen. Falls Du unsicher bist, dann nenne hier doch einfach mal die genaue Modellbezeichnung des Gerätes.

    Korrekt. Es ist davon auszugehen, dass Du den Receiver richtig verbunden hast.


    Das sollte doch glaube ich auch so sein, oder? In die Favoritenliste sollst Du ja selber die Sender einsortieren, die Du dort haben möchtest. Nach dem Suchlauf sollten die Sender nur oberhalb von 100 zu finden sein.
     
  9. eishelges

    eishelges Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo captaindyck

    vielen Dank für deine Antwort!
    Mein Gerät ist ein Sony KDL-46Z5800

    Ich werde jetzt nochmal einen Suchlauf bis in den 860 mhz Bereich durchführen mit 256 qam das habe ich noch nicht gemacht.

    Bei mir erscheint der Hinweis, wenn ich die Erstinstallation durchführe und Favoriten anklicke im Menü, das hier normalerweise eine vordefinierte Liste des Kabelnetzbetreibers reingeladen werden sollte, was jedoch unter allen Kabelnetzbetreibern inkl sonstige bislang nicht erfolgte (logisch wenn er keine Sender findet), mein Nachbar hatte genau dasselbe problem, hat tagelang mit verschiedenen Frequenzen suchläufe gemacht bis es endlich geklappt hat. die Mitarbeiter von stiegeler waren nicht sonderlich hilfreich bislang in unseren Fällen. Auf alle Fälle läuft beim Nachbarn mit identischem receiver inkl Festplatte und sky abo alles einwandfrei jetzt, so dass ich noch Hoffnung habe!;)

    P.s. mit meinem W-Lan modul kann es aber keine Probleme geben, oder? ich frage so deppert weil ich alle evtl Fehlerquellen rausfinden möchte und kompletter laie auf dem Gebiet bin.

    Ich danke Euch allen herzlich für eure bislang gebrachten Vorschläge!!

    gruss H.
     
  10. eishelges

    eishelges Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    JAAAAAAAAAAAAAAAAA! Vielen Dank!! Es hat nun funktioniert.

    Habe die Startfrequenz wie voreingestellt belassen und die Endfrequenz wie von captaindyck empfohlen auf 860 hochgesetzt sowie 256 qam und nun klappte es!!! -> 101 zusätzliche Programme und 70 Radiosender!Klasse!

    (hatte ähnliches Manöver mit startfrquenz 114 mhz begonnen und ebenfalls endfrequenz mit 860 mhz jedoch ohne erfolg!

    Ich danke vielmals, was für ein nerviger Sch...!!:)

    Hoffe es hilft irgendjemandem später weiter.

    Gruss H.
     

Diese Seite empfehlen