1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von VOD-Nelly, 22. Mai 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VOD-Nelly

    VOD-Nelly Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    [​IMG]

    Hallo ihr Lieben!

    Ich bin Studentin und befasse mich momentan im Rahmen meiner Diplomarbeit mit dem Thema Video on Demand! Ich suche dringend noch Teilnehmer für meine Umfrage! Wenn Du also zumindest gelegentlich Inhalte "on demand" abruft, bist du herzlich dazu eingeladen!

    Ihr findet die Umfrage unter http://www.equestionnaire.de/?q=4454

    Ihr helft mir und meiner Diplomarbeit wirklich wahnsinnig weiter, wenn ihr euch kurz 5 Minuten Zeit nehmt - tausend dank!

    Ganz liebe Grüße
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    Bei 50% der Umfrage geht's nicht weiter. Es gibt keine Auswahlmöglichkeiten mehr und man kann beliebig oft auf "Weiter" klicken, es kommt immer wieder dieselbe Seite.

    Ausserdem sind einige Antwortmöglichkeiten unzureichend. Ich gehe NIE in die Videothek, da halte ich "mehrmals im Jahr" für keine repräsentative Antwort.
     
  3. VOD-Nelly

    VOD-Nelly Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    Hallo Robert!

    Tausend Dank für deine Anmerkungen! Das mit dem "nie" stimmt natürlich - darum habe ich die Umfrage jetzt ergänzt.

    Allerdings konnte ich nicht feststellen, dass es irgendwo nicht weiter geht, wenn man alle Fragen beantwortet...:confused:

    Trotzdem vielen Dank!

    Nelly
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage


    so, hab dir gerne geholfen....

    VG von der Spree
     
  5. seufz

    seufz Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    228
    Technisches Equipment:
    Pay-TV:
    KD Home +
    Sky:
    Welt+Bundesliga+Sport
    inkl.HD-Sender

    Equipment:
    LG LCD -TV 42LK430
    Sagecom RCI88-320 KDG
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    auch ich habe dir gerne geholfen...und mich an der umfrage beteiligt.
    gruß seufz
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    Ich habe auch gerne geholfen.Obwohl ich fand das mit der Videothek nicht so dolle. Aber ich habe meine Angaben dahingehend gemacht, das ich den Online-DVD-Verleih gleich behandle! Ich gehe nie in die Videothek, mache alles online!;) :winken:
     
  7. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.349
    Ort:
    berlin
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    Ick mach die Ausnahme, ick helfe dir nicht.... ich halte nichts von derartigen Profilen alla "Studentin" einsam sucht eure Hilfe^^
    was kommt als nächstes? schickt mir eine SMS mit eure Programmliste?
     
  8. VOD-Nelly

    VOD-Nelly Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    :eek: Hey, mich gibts wirklich !!! Und wie du jetzt von einem online-Fragebogen, der wirklich vollkommen anonym ist und bei dem du keine Kontaktdaten angeben musst, darauf kommst das irgendwelcher werblicher Nutzen draus gezogen wird, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Aber grundsätzlich verstehe ich die Bedenken natürlich. Für alle die sich nicht sicher sind, das bin ich:

    https://www.xing.com/profile/Nelly_Kaufmann

    Auch das kann ich natürlich gefaked haben, aber ich hoffe der eine oder andere vertraut mir und meinen Aufruf, der keinen kommerziellen Hintergrund hat. Deswegen bin ich auch auf dieses Forum und VoD-Nutzer wie euch angewiesen, da ich nicht das Geld habe mich teuer bei Marktforschungsinstituten einzukaufen.

    An all die, die schon teilgenommen haben: Tausend Dank!!!

    PS: Einmal tauchte die Frage am Ende meines Fragebogens auf, ob es immer noch Internet-Flatrates für unter 30€ gäbe, wenn die ganze Nation VoD nutzt (ich nehme an auf Grund der Datenmenge). Ich stelle die Frage mal hier in den Raum. Ich denke die Telekommunikationsunternehmen zahlen ja nicht abhängig von Datenmengen Ihre Leitungen, oder? Deswegen dürfte eine Verteuerung ja nur auftreten, wenn die Leitungen so voll sind, dass die Kapazitäten ausgeschöpft sind und man durch einen höheren Preis quasi eine "Barriere" aufbauen will für die Nutzung. Hat jemand eine Ahnung ob es wirklich soweit kommen kann?
    [/FONT]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2008
  9. skipper14_8

    skipper14_8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Nähe Kiel
    Technisches Equipment:
    -Page DC221 KKD
    -X 301 t an DSL 16+
    -Speedport W 701 V
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    So, Nelly auch habe Dir gern geholfen, allerdings ist mir auch nicht so ganz klar, wie Du wirklichen Nutzen für eine Dipl-Arbeit daraus ableiten willst...die Auswahlmöglichleiten sind teilweise etwas mager, und wenn, dann würde ich doch bei bestimmten Fragen zumindest so eine Art / Bewertungsskala /,-so nach dem Muster: 1= egal....2=....3=...4=....5=stimme voll zu ... das ergäbe dann eine sinnvolle Kurve......

    Deine letzte Frage im Posting ist etwas undeutlich...klar gibt es Kombi-Flats (Tel/Web) für unter 30,-Euro (z.B. KDG 29,99)...und der Preis spielt bei der Datenmenge so sicher keine wesentliche Rolle,-wenn dann eher beim Download die Geschwindigkeit....ab 10.000-11.000 kbit/s glaube ich, ist ein vernüftiges Bild überhaupt möglich...da haben aber andere hier mehr Ahnung von als ich...Z.B. Kimingo ....

    Bei Aufruf und bei der Beantwortung des Fragebogen selbst sind bei mir keine technischen Schwierigkeiten aufgetreten-läuft sauber.
    Habe den IE 7.0 mit xp-prof. benutzt.

    Dir noch alles Gute und ein schönes WE......
     
  10. piperray

    piperray Junior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    109
    AW: Bitte mithelfen bei meiner Video on Demand Umfrage

    Macht sicher einen unterschied ob es der vod dienst des ladens ist bei dem man die flatrate hat,oder ein freier vod anbieter.
    Aber da die Mobilfunkanbieter einen 10gb volumentarif als flatrate verkaufen,kann man auf deine frage mit nein antworten.

    Zum teil wurden ja schon leute gekündigt weil sie viel traffic erzeugt haben,und teilweise drosseln anbieter zu bestimmten zeiten auch bestimmte ports,sodass bestimmte dienste nicht mehr voll genutzt werden können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen