1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von halbblah, 19. Januar 2008.

  1. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich habe dieses Unterforum mal etwas durchstöbert und seh schon, dass das ein etwas umfangreicheres Thema ist, bei dem (verständlicherweise) erwünscht ist, dass man sich erstmal selber schlau macht.

    Ich kann nur hoffen dass sich trotzdem jemand erbarmt und mir konkrete Tips gibt, weil ich gerade mitten im Umzug bin.

    Ich möchte in der neuen Wohnung möglichst schnell ne Möglichkeit zum Fernsehen haben und da ich einen 19" TFT an meinem PC hängen habe, bietet es sich glaube ich für mich an, eine PC-Lösung in der Richtung zu suchen. Ausserdem habe ich keinen Videorecorder oder DVD-Spieler (also noch nen Plus für den PC)

    Ich habe in der Wohnung Kabelanschluß (vermutlich analog ?) und möchte erstmal so Standardsender wie RTL, Pro7, RTL2, Kabel1, Sat1 sehen und aufzeichnen können (Festplatte im PC).

    Bei der Auswahl der TV-Karte möchte ich mir allerdings gerne die Möglichkeit einräumen später um HDTV, Digitalfernsehn, Premiere und sonstiges (weiß garnich genau was es da alles gibt) zu erweitern.


    also vorhanden ist:
    Kabelanschluß in Nürnberg
    PC mit AMD X2 6000, 2 GB Ram und 8800 GT 512MB

    was habe ich nun also für Möglichkeiten ? gerne direkte Produktempfehlungen :)
    Wäre echt super wenn ich die Sorge "wie komme ich schnell zum Fernsehen" los werden würde mit eurer Hilfe ... morgen muss ich die Wohnung streichen :eek:


    Gruß,
    Chris


    P.S. später, wenn Kohle da ist, würde ich mir wohl noch zusätzlich nen Fernseher holen
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2008
  2. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    nein ?
     
  3. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    474
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    Da ein upgrade, Premiere, HDTV eh nur digital geht sollte man auch so anfangen. Wenn es im Moment nur analog geht, dann muss erstmal ne andere Karte her (Hybrid Karten würde ich jetzt nicht empfehlen, kosten ja auch einiges mehr und man ist eingeschränkt in der Auswahl. Die ist bei DVB-C eh schon sehr begrenzt. TV Karte KNC TV-Station DVB-C kann ich empfehlen. Die kann man aufrüsten um Pay-TV zu sehen. Oder vielleicht ne Technotrend. Die hat noch ne FB dabei. Die Ausstatungen sind sehr unterschiedlich, deshalb erstmal schauen was jeder so anbietet.
    Sollte RTL etc. digital schon grundverschlüsselt sein muss man sich eh die Erweiterungen für Pay-TV holen da man vom provider ja ne Karte bekommt.
     
  4. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    Hallo! Danke für die Antwort!

    d.h. wenn ich Digitales Fernsehn haben will (weil die Bildqualität da besser ist - stimmt das überhaupt ?), brauch ich überhaupt keinen analogen Kabelanschluß ? der ist bereits in den Nebenkosten im Mietvertrag untergebracht. Beides zu zahlen wäre ja quatsch. Aber vielleicht kann ich den trotzdem kündigen.

    Mein Internetprovider bietet digital TV an:

    Ich kenne mich wirklich nicht die Bohne aus - wo finde ich denn mal eine vernünftige Übersicht über HDTV - was für Sender es da überhaupt schon gibt, was für PayTV, Provider für DigitalKabel, etc. ?

    in der Wikipedia finde ich eher technische erklärungen über die unterschiedlichen Formate :/

    achja, warum sollte RTL etc. digital schon grundverschlüsselt sein ? was bedeutet das ?
     
  5. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    Bei IPTV (Arcor-TV) hast du ein Problem. Es kann digital nicht aufgenommen werden. HDTV scheint nicht im Angebot zu sein. Premiere ist auch nicht möglich.:wüt:

    Hier findest du das Programmangebot:
    http://eshop.arcor.net/eshop/facade/97032836/0/97/angebote.html

    Du solltest deinen Kabelnetzbetreiber genau benennen. Vielleicht können wir dir dann weiter helfen.

    RTL wird von Kabel Deutschland, Primacom und Unitymedia grundlos verschlüsselt. Die kleinen KNB speisen es meistens unverschlüsselt ein. Wenn sie es einspeisen.
    Verschlüsselt heißt, du bekommst vom KNB eine Billigbox und eine Smartcard. Je nachdem welche Programmpakete du abonnierst, werden diese über die Smartcard freigeschaltet.
    Wenn du schon einen "analogen" Kabelanschluß hast, kannst du normalerweise auch das "digitale" Programm empfangen, wenn es den eingespeist wird. Die öffentlich rechtlichen Sender müssen in der BR Deutschland grundsätzlich unverschlüsselt eingespeist werden. Alles andere kann, muß aber nicht (PayTV natürlich verschlüsselt).

    MfG
    WeSt
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2008
  6. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    so hab z.Z. wegen dem Umzug kein Internet, habe aber inzwischen mal meinen Vermieter gefragt.
    der KBN ist "Kabel Deutschland". Die Kosten dafür sind in meinen Nebenkosten drinn und kann nicht gekündigt werden (Sammelvertrag fürs ganze Haus).
    Darum wäre es Blödsinn wenn ich diese Leitung ungenutzt lasse.
    Welche Möglichkeiten habe ich denn damit dann noch ?

    sorry verstehe ich nicht.. ich glaube mir ist nicht ganz klar was "digital" eigentlich bedeutet - ich interpretiere den Begriff wohl falsch. Ich schau noch mal bei Wikipedia

    Es kommt mir auf die Bildqualität an - RTL, Pro7 und die ganzen Sender (s.o.) will ich empfangen können.
    Alles andere (HDTV, Premiere, oder sowas) wäre sozusagen nur ein Bonus, aber kein Muss. Die beiden Sender "Comedy Central" und "Cartoon Network" wären auch nice :)

    Danke schön für die Antworten soweit!
     
  7. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2008
  8. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    danke schön, ich habs mal getestet. Bis auf Telefon ist alles verfügbar an meiner Adresse.
    Taugt der Receiver was, den man bei dem 4,99 € p.m. Tarif "ausleiht" ? oder lohnt es sich einen gebrauchten bei Ebay zu holen - wenn ja, auf was muss ich achten - Anschlusstechnisch z.b. wegen Computer... + (KD-zertifiziert)

    brauch ich dann nich noch eine TV-Karte oder sowas für den PC ?
     
  9. halbblah

    halbblah Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    14
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    kommt da wieder dieser Tip zum Tragen ?
     
  10. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: bitte Kaufberatung für einen Ahnungslosen

    Wenn du nur mit dem PC aufnehmen und schauen möchtest, benötigst du eine Serienummer eines zert. KD-Receivers. Da du sonst keine SmartCard von KD bekommst.
    Wenn du aber auch mit normalen TV schauen willst, kannst du das Angebot annehmen, da du ja noch zusätzlich die nicht zert. TV-Karte als PVR nutzen kannst.

    Fogende TV-Karten kann ich empfehlen:

    1.) Cinergy 1200 DVB-C/KNC One DVB-C + CommonInterface (CineView) ~ 105€
    2.) Technisat Cablestar HD2 ~ 100€
    3.) Technotrend Budget C-1500 + CommonInterface ~95€

    Zu jeder dieser Kartenkombinationen benötigst du noch das CA-Modul (CommonAccess-Modul zur Aufnahme der SmartCard) z.B. das Alphacrypt light für rund 50€.

    MfG
    WeSt
     

Diese Seite empfehlen