1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitte erschrecken Sie nicht! Wenn einem der Schreck richtig durch die Glieder fährt

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von dieweltist, 11. April 2007.

  1. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Anzeige
    Es ist erst wenige Tage her, als mir wieder mal im Internet der Schreck so richtig durch die Glieder fuhr. Aber was kann man machen, wenn bspw. die Beschreibung des Video auf englisch ist und man sie deswegen nicht beachtet bzw. versteht, falls man nicht englisch kann?

    Oder wenn nicht der geringste Warnhinweis oder so was vorhanden ist. Bei diesem Video schaute ich gespannt, ob ein Geist zu erkennen ist; aber dann... Au weiha; wenn da jemand ein schwaches Herz hat. :(

    Für die drei nachfolgenden Videos bzw. den Link gilt: Unbedingt den Ton beim ersten mal ansehen leise stellen!

    Real ghost - Google Video

    Video Humour gag video - Dailymotion

    Der Online Hypnosetest (C) by Alexander Cain

    Auch Ian Gillan, Sänger der britischen Rockband Deep Purple, machte mal während eines Live-Auftrittes so seinen Scherz mit den Zuschauern, indem er völlig unerwartet..., aber seht doch selbst! (es passiert bei 1:48)

    YouTube - Deep Purple - Child In Time

    [​IMG] . . [​IMG] [​IMG]
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Bitte erschrecken Sie nicht! Wenn einem der Schreck richtig durch die Glieder fäh

    Mann, hab ich einen Schrecken bekommen.Da helfen alle Warnungen nicht
     
  3. Ramses04

    Ramses04 Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Bitte erschrecken Sie nicht! Wenn einem der Schreck richtig durch die Glieder fäh

    Na, Englisch lernen, da kommt man nicht mehr drumherum ! :)
    Der Clip ist klasse, thx !
     
  4. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    @Ramses04; klasse finde ich die Musik von Deep Purple. Seit 30 Jahren sind sie meine Lieblingsband und das Moratorium 'Child in Time' seit 30 Jahren mein Lieblings- (Vorzeige-) Hit.

    Die Frage, warum ich bisher in keinem Forum einen Thread zu dieser Band startete (wenn sie denn jemand stellen würde), kann ich aber selbst nicht beantworten. Liegt vielleicht auch daran, weil diese Band eh so bekannt ist, dass es grundsätzlich nicht nötig ist, dass man sie extra vorstellt. Dann wäre der Led Zeppelin-Thread von mir aber auch ncht nötig gewesen.

    Als ich den Puhdys-Thread startete, sollte es ursprünglich ein Deep-Purple-Thread werden, wie man am Anfang des Basisbeitrages und dem Threadtitel unschwer erkennen kann. Bin aber dann bei meinen Internet-Recherchen bei den Puhdys hängengeblieben, sodass ich es mir anders überlegte.

    Bzw. man könnte diesen Thread auch als kombinierten Puhdys/Purple-Thread ansehen, denn schließlich habe ich den Thread-Titel entsprechend gewählt, dass es auf beide Bands passt. Sollte es irgendwann noch einen ausführlichen Deep-Purple-Beitrag von mir geben, werde ich ihn dann vielleicht in diesen Thread posten; keine Ahnung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2007
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Bitte erschrecken Sie nicht! Wenn einem der Schreck richtig durch die Glieder fäh

    früher war ich großer yes Fan.... paßt das auch in deine Musikrichtung dieweltist??
     
  6. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    AW: Bitte erschrecken Sie nicht! Wenn einem der Schreck richtig durch die Glieder fäh

    willkommen im Club :winken:
     
  7. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Musik war mir nur während meiner Kind- und vor allem Jugendzeit sehr wichtig. Obwohl ich im wesentlichen auch die damals großen Hits, die für die anderen große Hits waren, selber auch mochte; so gab es doch Unterschiede.

    Jemand sagte mir damals in Ufhoven, warum die Musik, die ich höre, immer so stressig wäre, oder so. Also immer irgendwie ständig so eine harte Gangart. Das stimmt zwar eigentlich nicht so unbedingt, aber oft gab es Titel, wo die Masse wie wild drauf stand; diese Songs aber für mich einfach nur gähnend langweilig waren bis heute. Das waren bspw.:

    genreMUSIC John Lennon Mother - Google Videosuche

    genreMUSIC John Lennon Imagine - Google Videosuche

    Nachfolgendes hört sich für mich schon etwas besser an; es ist mir aber bis heute trotzdem unbegreiflich, was an dem Musikstück so grandios ist, dass damals so viele meiner Mitschüler um das Jahr 1974 so begeistert von diesem waren:

    genreMUSIC Steppenwolf Born to be wild - Google Videosuche

    Ohne jetzt in großen Jubel für das nächste Musikstück auszubrechen, so muss ich doch sagen, dass im Gegensatz zu den vorigen, ich dieses doch musikalisch und auch den Sound betreffend, ziemlich beeindruckend finde. Was meint Ihr zu diesem Video (Nightwish)?

    YouTube - Wishmaster - The Misheard Lyrics

    Es ist toll, wenn jemand auf Musik steht, die vielleicht nicht zu primitiv und auch möglichst virtuos sein sollte. Zweifellos trifft das auf die Musik von Yes zu. Damit einem solch gute Musik gefällt, sollte man auch den gewissen "Draht" zu dieser haben, was in meinem Fall nicht so ist; sodass mir die Musik dieser Band leider überhaupt nicht gefällt. :(

    Nachtrag: Na, ein Glück, dass im Basisbeitrag auch ein Musikvideo erwähnt ist, sodass sich wenigstens aus diesem heraus eine Diskussion ergeben konnte. Denn über das Thema 'Erschreckvideos' kann man doch nun wirklich nicht diskutieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2007
  8. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    ACHTUNG!!! Der Text in dem Video von Nightwish ist natürlich überwiegend Veralberung, wie ich das jetzt herausgefunden habe. Ich hatte mich schon über den überwiegend wirren Text gewundert. :eek: Hier ist der richtige Text:

    NIGHTWISH LYRICS - Wishmaster (2000) - Darklyrics.com
     
  9. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Videos, wo nicht der Zuschauer erschreckt wird, sondern wo jemand andere Leute aus Spaß erschrickt. Nicht unbedingt empfehlenswert das nachzumachen.

    Yelling Guy Video

    Ghost Video

    Bored Garbage Men Video

    One Final Prank Video

    Pay Your Bills Video

    Scarecrow... or not Video

    Big Foot Video

    Golf Balls Video


    Das hier ist schon (beinahe) kriminell:

    Bad Parents mean prank with chainsaw - Google Video


    Das Erschrecken kann auch nach hinten losgehen: Der Mann auf der Veranda will den Heimkehrer erschrecken; aber es kommt anders:

    YouTube - Wrong Guy To Scare
     
  10. dieweltist

    dieweltist Senior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Thüringen
    Technisches Equipment:
    Wenn ich wüsste, was digitales Fernsehen überhaupt ist, könnte ich meine Geräte hier angeben.
    Hier noch ein Video zum Thema "Erschrecken":

    Scare With Snake Video


    Ein Mann betritt des Nachts einen Tankstellenshop und erschrickt dabei die beiden angestellten Frauen, die dort als Verkäuferinnen arbeiten. Aber er wollte sie gar nicht erschrecken. Jedenfalls verteidigen beide Frauen erbittert und ohne Gnade den Shop vor dem angeblichen Räuber:

    Women Defend Liquor Store Video · Alternativlink

    Meine Meinung ist, dass der Mann eigentlich im gewissen Sinn selbst schuld ist, wenn er seine Hand so doof in der Jackentasche hatte, dass es aussah, als ob er dort eine Waffe versteckt hielt.
     

Diese Seite empfehlen