1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bitfehler bei BBC normal?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von BlackWolf, 26. Februar 2004.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Anzeige
    Ich hab heute endlich die entsprechende Trio-Feedhalterung bekommen, sie zusammengebaut und montiert. Und gleich aufs erste mal Volltreffer, alle 3 Satelliten kommen rein. DiSEqC 2.0 Schalter funzt auch. Ging ohne Probleme, der Satfinder der DB hatte den 28.2 gleich gelockt. Hotbird kommt etwas schwach aber akzeptabel, Astra 19.2 so gut wie niemals zuvor und Astra + Eurobird 28.2/5 kommen so lala rein.

    Was mich wundert: 76% Signal, jedoch ne Bitfehlerrate (BER) von 0-40 ca, nun die Frage, ist das normal oder lässt sich das doch noch wegjustieren (ich mag bei 76% Signalstärke gar nicht mehr was verändern...). Wohn in Karlsruhe und hab 100cm Schüssel.

    Ich kenn Bitfehler eigentlich nur von meinem ehemaligen Multischalter her, aber bei 76% Signal dürfte der LNB doch sauber justiert sein ?!

    Noch was: Der neue 4-in-1 DiSEqC Schalter hat kein Wetterschutzgehäuse, scheint aber wasserdicht zugeschweisst zu sein und auf den offenen Zapfen hab ich nen F-End-Widerstand draufgedreht. Geht das so oder brauchen die grundsätzlich irgendnen Plastikgehäuse (so wie mein alter 2-in-1?)

    So sieht das nun aus:
    [​IMG]

    Eine Schraube von der silbernen Halterung is mir abgestürzt und im Gebüsch verschwunden entt&aum

    <small>[ 26. Februar 2004, 19:46: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Da geht noch was, da bin ich mir sicher. winken

    Spiele mal mit der Höhe und dem Tilt des LNBs.

    Gruß
    Angel
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Gut dann dreh ich morgen wenn schönes Wetter is nochmal dran rum. Höher-Runter hat nicht mehr viel gebracht, und zur Seite nach rechts auch nicht, nach links kann ich nicht mehr weiter.

    Um wieviel muss das LNB nochmal getiltet werden?
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    An deinem Standort sind es ca. 16,6° in Richtung Uhrzeigersinn.

    Gruß
    Angel
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Oh - dann hab ich ja komplett in die falsche Richtung gedreht, wenn sich der Urzeigersinn darauf bezieht, wenn man hinter der Schüssel steht.
     
  6. Roger 2

    Roger 2 Guest

    ...Nein, andersrum, von vorn gesehen...
    Apropos: Uhrzeiger(sinn): Wenn Du von hinten schaust, dann muss das Astra2-LNB auf "Halb 6" (5Uhr30-großer zeiger) zeigen winken
    Auch wirst Du eine leichte Differenz zwischen Astra2 und Eurobird feststellen, denn die Satelliten sind nicht exakt kopositioniert. Ich habe auf den Eurobird optimiert und nehme einen leichten Signalverlust bei Astra in Kauf, weil ich die Feeds optimal empfangen möchte... Wie Du es bei Dir einstellst, ist von Deinen Interessen abhängig...
    P.S.: Falls Du auf Eurobird optimieren willst, dann findest Du einen Dauer-Feed auf 12567V;2200;5/6, damit lässt sich das Prima machen...
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Hab jetzt den 28.2/5 recht gut reinbekommen, 81% Signal, 0 Bitfehler.

    Dann auf der anderen Seite auch noch versucht auf den Eutelsat W2 auf 7.0°E zu kommen, da krieg ich zwar nen bissel Signal, aber er findet keine Sender. Naja kommt ja eh nix gescheites drauf, hatte halt nur noch nen LNB und ne Halterung übrig winken
     

Diese Seite empfehlen