1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bis zu acht neue DVB-T2-Sender in Berlin-Brandenburg

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juli 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.683
    Zustimmungen:
    368
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mehr als zwanzig Sender - Für Herbst sind Media Broadcast weitere Übetragungskapazitäten von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg zugewiesen worden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.743
    Zustimmungen:
    2.555
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Erst dachte ich schon es wären neue Senderstandorte geplant, aber acht zusätzliche Senderstandorte hätten mich dann doch arg gewundert.

    Mich wundert aber auch das bei freenet.tv offenbar noch soviel freie Kapazität verfügbar ist, und das die Sender alle nur in Berlin-Brandenburg senden wollen.
     
    NFS gefällt das.
  3. grand

    grand Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Technisches Equipment:
    DVB-T 2 / Imperial T2 IR Plus
    Frage mich welche das sein sollen ? Bestimmt Shoppingsender
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.868
    Punkte für Erfolge:
    213
    falls da vor allem verschlüsselte Programme drauf kommen, müsste Freenet in diesen Städten ja teurer werden als anderswo, da es da mehr Sender gibt fürs Geld ...
     
  5. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    407
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Ist denn neben Berlin und Hamburg noch ein Ort bekannt, an dem es einen solchen zusätzlichen Mux geben wird?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.302
    Zustimmungen:
    1.673
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Ein Sender ist TV Berlin.
    Also bleiben nur noch 7 übrig.

    Und bis zu 8 heißt nicht das es auch 8 Sender werden.

    RTL plus könnte auch dabei sein.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nicht noch mehr Pay-TV "Schrott-Programme" (nur von einer Minderheit genutzt),
    besser zusätzlich acht DVB-T2 HD FTA-Programme!
    In Deutschland wird Pay-TV niemals eine signifikante Akzeptanz erreichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2017
    Redheat21 und körper gefällt das.
  8. Mueck

    Mueck Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Laut Artikel sind's doch jetzt 15 plus 8 neue?
    Dann zieht man doch nur mit anderen Orten gleich.
    In Ba-Wü verbreitet Freenet ja auch 24 Kanäle auf 3 Muxen, davon derzeit 2 mit Freenet-Werbung gefüllt.
    Das entspricht ja auch der beworbenen Sendermenge.
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.231
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    @Discone, RTL Plus ist aber kein Pay-Sender.
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.334
    Zustimmungen:
    428
    Punkte für Erfolge:
    93
    Wenn RTL Plus HD dann verschlüsselt sein wird,
    nur mit kostenpflichtigem Abo nutzbar, dann ist das Pay-TV.
     
    baerlippi gefällt das.

Diese Seite empfehlen