1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Birdsong - Gesang vom grossen Feuer

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 20. Mai 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Frankreich, 1910: Vier Jahre vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges lernt der junge Engländer Stephen Wraysford während seiner Ausbildung bei Fabrikbesitzer René Azaire dessen junge Frau Isabelle kennen und lieben. Eine verbotene Affäre, die nicht von Dauer ist. Erst als Stephen auf den Schlachtfeldern der Westfront um sein Leben kämpft, erinnert er sich der großen Liebe. Tatsächlich gelingt es ihm, wieder Kontakt aufzunehmen. Doch der Krieg bleibt nicht ohne Folgen...


    MEINE KRITIK: Birdsong, ist ein Film im epischen Sinne, auch die Besetzung liest sich gut u.a. Oscar Preisträger Eddie Redmayne, Clemence Poesy oder Richard Madden. Die Romanverfilmung, dreht sich in erster Linie um die große Liebe zwischen Isabelle und Stephen, die durch den ersten Weltkrieg überschattet wird. Der Hauptaugenmerk, wird auf die Kriegszenerie gelegt und in Rückblenden gleichzeitig erzählt wie sich beide das erste Mal begegnen bis zum dramatischen Ende. Die Buchverfilmung von Sebastian Faulks, besticht durch fantastische Bilder, wird durch einen klassischen Soundtrack getragen und überzeugt mit einer guten Darstellerriege. Kein Meisterwerk, aber trotzdem schönes, episches Wohlfühlkino! 7/10


    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen