1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Biometrisches Passfoto selber machen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lt_Spock, 15. März 2017.

  1. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    1.287
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Anzeige
    Brauchte mal wieder einen neuen Perso und damit erstmalig ein biometrisches Passbild. Da die Fotographen mittlerweile für vier solcher Bilder um die 20€ nehmen habe ich die Bilder selbst gemacht.

    Was braucht man:
    • Kamera (zur Not geht auch das Smartphone oder Webcam)
    • Weißer Hintergrund (ich habe michvor die Rahmenleinwand im Heimkino gesetzt)
    • PC + Bildbearbeitungspgrogramm z.B. Win Paint
    • Fotodrucker

    So wirds gemacht
    Das Bild nicht hochladen, da man nicht herunterladen kann, sondern nur Passfotos bestellen!​
    • Das erstellte biometrische Passbild evtl. mit einem Bildbearbeitungprogramm nacharbeiten. Ich musste z.B. Spiegelungen an der Brille; Pupille und einen Schatten vom Blitz an der Leinwand retuschieren.
    • Da fertige biometrische Passbild in der richtigen Größe ausdrucken (ich habe einen Samsung SPP2020)

    Aufwand: ca. 30 Minuten
    Kosten: ca. 15 Cents

    Das Foto wurde auf dem Meldeamt ohne Probleme akzeptiert!
     
    onzlaught gefällt das.
  2. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    198
    Einfacher gehts mit den neuen Foto-Automaten (stehen meist in Einkaufszentren o.ä. rum).
    Die sagen einem genau was man tun muss und man kann notfalls minutenlang korrigieren.

    Ist natürlich teurer als 15 Cent.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2017
  3. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.728
    Zustimmungen:
    1.145
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du lässt dir von nem Automaten sagen, was du machen sollst...:eek:
     
  4. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    1.287
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Ja das stimmt natürlich, aber mir gings einfach darum als Ahnungsloser der Materie zu testen mit welchem Aufwand man das selber machen kann. Für Familien mit Kindern kann das ja durchaus interessant sein.
     
  5. Wuslon

    Wuslon Telonarius Premium

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    1.513
    Zustimmungen:
    1.078
    Punkte für Erfolge:
    198
    Wenn es mir am Ende zum Vorteil gereicht, ja. Asche auf mein Haupt.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.314
    Zustimmungen:
    6.151
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ist mir zu kompliziert...
    Jedes Bürgerbüro hat einen Automaten dafür.
     
  7. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    3.720
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    Jedes? Also bei uns nicht.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.314
    Zustimmungen:
    6.151
    Punkte für Erfolge:
    273
  9. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.292
    Zustimmungen:
    1.287
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Bei uns auch nicht!
     
  10. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    3.720
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro

Diese Seite empfehlen