1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bin neu hier und brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von sassi, 27. Februar 2009.

  1. sassi

    sassi Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erstmal liebe Grüsse in die Runde,

    ich bin nue hier und habe einige Fragen und hoffe auf Antworten. Ich habe mir gestern einen LCD Fernseher gekauft und bin soweit auch echt zufrieden:). Problem ist nur, dass die Sender nicht so wirklich scharf sind - ich habe analoges Kabel. Jetzt wollte ich mal wissen ob es mit digitalem Kabel (Unity Media) wirklich deutlich besser wird, oder ob es sich nur um Werbeaussagen handelt. Meine zweite Frage ist wenn ich jetzt Unity Digital-Fernsehen mache - bekomme ich da ja wohl eine Box. Wie sieht´s denn dann mit einem Zweitfernseher aus? Kann ich den ganz normal ohne eine zweite Box laufen lassen also analog. Geht das in einer Wohnung einmal digital und einmal analog :eek:. Hoffe ich nerve Euch Profis nicht:confused:.

    Bin über jede Antwort dankbar:love:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bin neu hier und brauche Hilfe

    An deinem Kabelanschluß ändert sich nichts (das heist natürlich auch das die Receiverlosen TV auch weite wie bissher funktionieren). Du bekommst jetzt schon digitale und analoge Sender.
    Nur für die digitalen Sender benötigst du einen Receiver und ein Abo (ne Pay-TV SmartCard) da die meisten verschlüsselt sind. Deswegen hast du bissher nicht bemerkt das du auch schon digitales Kabel bekommst.

    Rein prinzipiell ist die Bildquallität auch besser beim Digitalempfang. Allerdigs liegt es an den Sendern ob sie das auch nutzen (in schlechterer Qualliutät senden ist billiger). D.h. einige werden toll aussehen und einige evtl. grottenschlecht.


    Das erstmal so Allgemein zum Thema. Evtl. findest dich hier ja noch jemand der auch bei dem selben Kabelnetzbetreiber ist und dir sagen kannst in welcher Quallität die verschiedenen Sender dort zu senden (ARD+ZDF und Co. senden auf alle Fälle in Top Quallität).

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2009
  3. sassi

    sassi Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bin neu hier und brauche Hilfe

    Ja meinst Du es lohnt sich dann ? Also ich meine es kostet mich irgendwie nur 3,80 extra im Monat. Von wieviel schlechten Sendern reden wir denn? Es ist nämlich echt nicht so schön wie ich mir das erhofft hatte.

    Übrigens Danke für die schnelle Antwort
     
  4. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bin neu hier und brauche Hilfe

    Digital hängt die Qualität der Sender davon ab wie hoch die Auflösung und vor allem die Datenraten sind mit dem der Sender seine Signale ausstrahlt.

    Zusammengefasst kann man sagen das die 21 digitalen Programme von ARD und ZDF ein Referenz-Bild haben digital. Mit mit dabei sind auch die 6 zusätzlichen nur digital ausgestrahlten Programme

    EinsFestival
    EinsExtra
    EinsPlus
    ZDFinfo
    ZDFtheater
    ZDFdoku
    sowie alle dritten Programme

    und darüber hinaus bekommst Du über 60 Sender digitales Radio der ARD/ZDF-DVB-Pakete in teils bestechender Hörqualität wenn man eine ordentliche Anlage mit einem Lichtwellenleiter an den Digitalreceiver andockt.

    Weitere Vorteil ist die volle 16:9-Auflösung und der DolbyDigital-Ton bei vielen Sendern.

    Die Privaten sind im digitalem Kabel verschlüsselt. An der Bild- und Tonqualität der ÖR kommen sie aber nicht ganz herran. Nur wenn man die Privaten digital sehen will benötigt man ein "digitales Upgrade" des Kabelanbieters. Die ÖR sind prinzipiell unverschlüsselt und lassen sich mit jedem herkömlichen Kaufreceiver darstellen ohne das man etwas an seinen Vertragsdaten ändern müsste.
    Ob Dir also die knappen 4,- für die Entschlüsselung der privaten Sender mit den damit verbundenen "Zwangsreceiver" (übrigens ohne HDMI-Anschluss für den LCD!) wert sind, hängt von Deinem Sehverhalten ab.
     

Diese Seite empfehlen