1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bin in einer Sackgasse mit Digi-TV-Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Horris, 5. August 2011.

  1. Horris

    Horris Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    2 (zwei) TV-Sets mit integriertem DVB-T & C-Tuner
    Anzeige
    Standort Berlin
    Hier geht's um Digi-Empfang für mein Zweit-TV Samsung P2770HD mit integriertem DVB-T & C-Tuner und CI-Slot.
    Für mein Erst-TV (Panasonic VIERA TX-L37S20E/CI+) habe ich das TeleColumbus DigitalTV-Basic-Paket für 4,99 Euro. Läuft mit CI+-Modul & SmartCard prima (ca. 80 Sender) und macht keine Probs.
    Jetzt wollte ich bei TC für den 2. TV eine Zweitkarte zubuchen. Geht aber nicht, weil der nur C (ohne plus) hat. TC verweist mich an KD. Die sagen aber, für mein Wohnhaus ist ausschließlich TC der Ansprechpartner. Ich möchte nur die Sender empfangen, die nicht "Pay" sind.
    Ich hätte dann nur zwei andere Optionen, die mir aber nicht so in den Kram passen. Einmal das Entertain-Paket von Telekom mit einer 50er ADSL Leitung oder über meinen Mac mit Eye-TV über meine jetzige 16er DSL-Leitung
    Jetzt frage ich mal in die Runde, ob evt. jemand eine Lösung weiß? Danke . . . und sorry für den Fall, dass mein Problem zu sehr nervt.

    Horris
     
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.251
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bin in einer Sackgasse mit Digi-TV-Empfang

    So wie Du schreibst nimmt TC bei Dir die Sender von KabelDeutschland ab.(?)
    Bei TC mit eigener Programmversorgung gibts die Zweitkarte für 1,50 € im Monat.
     
  3. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Bin in einer Sackgasse mit Digi-TV-Empfang

    Für nicht "Pay" Sender benötigst du auch keine Karte. Alle Sender die verschlüsselt sind und nur mit einem kostenpflichtigem Abo gesehen werden können, sind "Pay".
    Verstehe auch nicht, warum TC dich an KD verweist, da du ja anscheinend schon eine Karte von denen hast. Wie ist denn die Bezeichnung dieser Karte, was steht da drauf?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.820
    Zustimmungen:
    3.463
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bin in einer Sackgasse mit Digi-TV-Empfang

    Wenn es Digital Basic für 4,99€uro ist, dann ist es auch das Kabelkiosk Basic Paket mit deren NDS Karte, dann hat Kabeldeutschland damit nichts zu tun.
     
  5. meckerle

    meckerle Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-P50STW50
    Panasonic TX-P65VT20E,
    LG-LM 669S
    Dreambox 8000 für SAT
    VU+ DUO2 für Sky + UM
    Sky + Receiver für UM
    Philips BDP 7600/12
    HK AVR 630,
    Canton RC-A, CM 500, Ergo F,
    Elac EL-121,
    AR Helios W30A, Sherwood RNC-500, Philips Prestigo SRT 9230,
    Bayer DT880
    AW: Bin in einer Sackgasse mit Digi-TV-Empfang

    Deshalb habe ich ja noch einmal nachgefragt. denn "wenn, "dann" ...
     

Diese Seite empfehlen