1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Billige Gafikkarte ca. 50€

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von fibres73, 7. November 2006.

  1. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Nach langen hin und her überlegen hab ich mich entschlossen,doch keinen neuen PC zu kaufen sondern meinen Alten etwas aufzurüsten.

    Mein Rechner ist ein Athlon XP1800+ mit 256MB Ram und GeForce2 MX GraKa :D
    Aber für meine Zwecke bislang föllig ausreichend - und darauf kommt es ja schließlich an.

    So,da 256 MB Ram unter WinXP nicht wirklich Spaß machen,hab ich mir heute einen 512 MB Riegel dazugekauft.Läuft auch prima damit.
    Nun wollt ich mir noch eine etwas aktuellere GraKa zulegen.
    Max 50€ wollt ich ausgeben.Ok,dafür bekommt man kein High-End Gerät aber das brauch ich auch nicht.

    Jetzt frag ich Euch Spezies mal:
    Welche GraKa für ca. 50€ ist die "Beste" ??

    Vielen Dank schonmal.


    Edit:
    Achso,brauche eine AGP-GraKa



    mfg fibres73
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2006
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Wenn 50€ ausgeben willst, kannst Du auch die alte Grafikkarte behalten.


    Gruß Gorcon
     
  3. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Auf gar keinen Fall die oft in diesem Segment angebotene Geforce FX5200! Mit der hatte ich auch "aufgerüstet" und dann festgestellt, daß sie langsamer ist als meine alte gute GF3TI.
    Dann eher eine ATI 9600pro oder 9800. Oder noch ein bißchen was drauflegen und zu einer Geforce 6600GT greifen. Die ist dann wirklich spieletauglich.

    http://www4.avitos.com/shop/info.as...ge=/shop/catalog.asp&cnet_catid=&avalibility=
    http://www4.avitos.com/shop/info.as...ge=/shop/catalog.asp&cnet_catid=&avalibility=
    http://www4.avitos.com/shop/info.as...ge=/shop/catalog.asp&cnet_catid=&avalibility=
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2006
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Gut, die ATi9600Pro kann man schon gelten lassen. (hatte bis vor kurzem mit einer 9700pro kein Spiel zum ruckeln gebracht).

    Gruß Gorcon
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Tetris oder schon Tetris 3D? :D

    Hab letztens wegen nem Spiel (Ghost Recon Advanced War Fighter) meine R9800Pro rausschmeissen und durch die letzte gute AGP-Karte (Radeon X1600Pro) ersetzen müssen. Und trotzdem isses zwar nun spielbar, aber von "perfekt" weit entfernt.

    Die ganzen ehemaligen 2003/04'er High-End-Karten altern mittlerweile sehr...
     
  6. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.232
    Ort:
    Allgäu
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    das geschieht im pcbereich doch schon von heute auf morgen,
    .
     
  7. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Aber nicht mehr so krass wie früher. Meine Kiste ist nun 3 Jahre alt und ich komm mit nem AMD 3200+ immer noch gut über die Runden. Die meisten Neuerungen (wie Dualcore) werden eh noch nicht so richtig ausgenutzt.
    Ich könnte sogar heute noch für mein Board eine neue CPU bekommen, was früher nach der Zeit unmöglich gewesen wäre. Wenn ich damals einen 3 Jahre alten PC mit einer neuen CPU aufrüsten wollte, hätte man mich gefragt, ob mein PC noch ne Kurbel dran hat, schliesslich war Mitte der 90er nen PC schon nach einem Jahr ein Fossil, so schnelllebig war das. Da war nen Pentium 166 noch der letzte Schrei und paar Monate später war man schon beim 3x so schnellen Pentium II 450 mit komplett anderer Boardstruktur und Sockel/Slot...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2006
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Naja die 9800Pro ist auch um einiges langsamer wie die 9700Pro.
    Aber wie gesagt habe ich noch kein Spiel gefunden das die Karte ins Schwitzen gebracht hat.
    Selbst Call of Duty 2 oder Splinter Cell Double Agent waren für die Karte ein Problem.
     
  9. König

    König Guest

  10. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Billige Gafikkarte ca. 50€

    Hallo und danke für die Antworten

    Na komm,ich denke jede aktuelle 30€-Karte ist schneller als meine alte GeForce 2 MX 400 :D

    @ Creep

    Danke für die Links,an die GeForce 6200 hatt ich auch schon gedacht.
    Schaue mir aber auch mal die von Dir genannten anderen Modelle an.

    @ König

    Die Radeon 9250 aus Deinem Link hatt ich heut sogar schon in der Hand.
    War mir aber nicht ganz sicher.
    Außerdem ist die Geforce 6200 von den technischen Daten her besser...


    mfg und gute Nacht
    fibres73
     

Diese Seite empfehlen