1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildzittern, Digicorder S2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von nightsider, 6. Februar 2008.

  1. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    Anzeige
    Guten Tag!

    Ich bin Besitzer eines TechniSat Digicorder S2 und davor hatte ich den S1. Im Prinzip bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden, jedoch quält mich ein Problem und in diversen Foren habe ich herausgefunden, dass ich nicht der einzige bin.

    Das Problem tritt nur beim "Live Fernsehen" auf, nicht beim Abspielen von Festplatten Aufnahmen.

    Der Digicorder S2 ist an einen beamer (über S-Video) angeschlossen und das Bild macht Probleme. Während dem "normalen" Fernsehen fällt es weniger auf, ausser bei Standbild oder speziell wenn Text (z.B. Nachrichten) eingeblendet wird. Aber speziell beim SFI, im Digicorder Menü und beim Teletext fällt es verstärkt auf.

    Ich würde es Zittern bzw. eine Verzerrung über das ganze Bild nennen, die unregelmässig etwa alle 1 - 5 Sekunden für ca. 0,5 Sekunden auftritt. Wie gesagt, wenn Text angezeigt wird oder bei Standbild, merkt man es besonders.

    Ich habe auch schon statt dem beamer einen Fernseher (über Scart) angeschlossen und das Problem war genauso da. Wie gesagt, das Problem tritt "nur" beim Live Fernsehen auf bzw. beim SFI, im Digicorder Menü und beim Teletext, nicht beim Abspielen von Festplattenaufnahmen.

    Ich hatte den Digicorder S2 schon früher 2 mal zu Technisat geschickt, wo er anscheinend ein neues Innenleben bekommen hat, geholfen hat es leider nicht. TechniSat meint jetzt, das man eventuell den S-Video Ausgang anpassen muß? Ich will aber das Gerät nicht nochmals einschicken, weil es nichts bringen wird, da ich vor kurzem einen Topfield 5500 angeschlossen habe und da ist das Zittern genau gleich. In einem anderen Raum ist ein anderer receiver an der selben Satanlage angeschlossen und da gibt es kein Problem.

    Irgendetwas scheint den Digicorder zu stören. Sollte man es mal mit einem besser abgeschirmten S-Videokabel probieren?

    Habt Ihr eine Idee was das Problem sein könnte?

    mfg aus Österreich
    nightsider
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2008
  2. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Dann musst Du den Fehler sicher woanders suchen. Der Technisat kann nichts dafür. Ich tendiere auch zu dem Kabel. Wie lang ist denn Deine YC-S-Videoleitung? Video-Signale mögen keine langen Strippen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2008
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Seitdem ich dieses S-Video Kabel habe, habe ich damit keine Probleme mehr. Entscheidend war für mich die doppelte Abschirmung und die gute Verarbeitung mit Metallsteckern, das sauerstofffreie Kupfer halte ich für unwichtig.

    Vorher hatte ich zwei billige 5m Kabel, einmal Stecker-Stecker, einmal Stecker-Buchse, und das Bild war deutlich schlechter.

    Gruß
    emtewe
     
  4. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Das Kabel ist 10 M lang. Dann werde ich mir mal ein neues besorgen und dann berichten.
     
  5. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Update:
    Das teure ClickTronic S-Video Kabel hat leider überhaupt keine Besserung gebracht. Somit muß ich weiter suchen.

    Könnte es sein, dass die NICHT geerdete Satschüssel der Grund ist? Kann ich mir auch schwer vorstellen, aus 2 Gründen:
    1) ein anderer receiver in einem anderen Zimmer an der selben Satanlage angeschlossen macht keine Probleme (normaler Fernseher über Scart)
    2) wenn der digicorder im anderen Zimmer angeschlossen wird gibt es auch keine Probleme (normaler Fernseher über Scart), nur in meinem Zimmer.

    :confused:
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Betreibst du iregndwelche technischen Geräte die zu dem 5 Sekunden takt passen würden? Hast du ein Aquarium oder sowas?

    Kannst du mal einen Test machen:

    Schalte die Sicherung für das Zimmer in dem die Anlage steht ab, hole dir dann von woanders mit Kabeltrommel eine handvoll Strom, und starte dann nur den S2 und den Beamer, lass alles andere aus. DECT Telefone inkl. Basistation, WLAN Router, Handy, Bluetooth Geräte... usw. Alles aus!

    Wenn die Störung dann weg ist, schalte alle anderen Geräte Stück für Stück wieder ein, vielleicht findest du so einen Störer?

    Gruß
    emtewe
     
  7. RonnyW

    RonnyW Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2007
    Beiträge:
    15
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Hallo,

    das Problem habe ich auch (ist auch in einem alten Thema beschrieben).
    Bei mir liegt es an der Masse-Verbindung von Fernseher und S2. Der S2 hat keinen Schuko-Stecker, dafür ist er über das SAT-Kabel mit der Masse (Erdung) verbunden. Mein LCD hat einen Schuko-Stecker. Zwischen beiden sitzt das AV-Kabel. Damit sind beide Geräte auch mit Masseleiter verbunden. Der LCD übernimmt dadurch die Erdung des S2, allerdings über die Masseleitung das AV-Kabels.
    Bei LCDs ohne Schuko-Stecker (also nur mit schmalem Euro-Stecker) scheint das Problem nicht aufzutreten.
    Ich konnte das Problem mindern, indem ich am Gehäuse des S2 ein Massekabel angebracht habe Schraubschelle, die mit einer der Gehäuseschrauben befestigt wird. Dann das Kabel in einem Schuko-Stecker an die Erdungsklemme festschrauben. Den Stecker dann in die gleiche Steckerleiste stecken, wo LCD und S2 stecken. Damit ist bei mir das Zittern nicht ganz weg, aber deutlich verringert.

    Probier's mal aus, ob das hilft.
     
  8. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Die Störung ist leider noch immer da. Die Bildstörung ist unregelmäßig und ich hab sonst keine besonderen Geräte in dem Raum bis auf XBox360, DVD, VHS, Dolby receiver ...
     
  9. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Das werd ich mal versuchen. Werde dann berichten.
     
  10. nightsider

    nightsider Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Niederösterreich
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder S2, Alphacrypt, Premiere, Orf Digital, BlueZeta Cam
    AW: Bildzittern, Digicorder S2

    Ich hoffe ihr habt euch das so wie auf den Fotos ersichtlich vorgestellt. Der Euro Stecker wurde durch einen Schukostecker ersetzt und die Erdung mit dem Gehäuse des S2 verbunden. Gebracht hat es aber leider nichts.

    Somit gehen mir wirklich die Ideen aus.:(

    [​IMG]

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen