1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildverschiebung beim MD24040

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Schicker_185, 7. Januar 2006.

  1. Schicker_185

    Schicker_185 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Technisches Equipment:
    Skymaster 80cm + MD24040
    Anzeige
    Hallo allerseits,

    bin seit kurzem Besitzer eines MD24040. Jetzt habe ich festgestellt daß das Bild zu weit links ist. Kann mir jemand sagen ob man das selbst über eine Korrektur einstellen kann oder muß ich die Kiste zurück zu Saturn tragen?

    Danke und Gruß

    Oliver
     
  2. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Versuchs mal hiermit:

    1. Drücke zwei mal die Taste MENÜ
    2. Geh auf Konfiguration
    3. Dann auf Wiedergabe

    In dem Menü siehst du nun den Punkt Fernseher

    Änder durch drücken der Taste Links bzw. Rechts auf den Punk 4:3 Letterbox!

    Drücke nun auf EXIT

    Jetzt nur noch auf Einstellungen speichern gehen und die OK Taste drücken.

    Viel Erfolg!

    mfg

    1984@BaY
     
  3. MasterFX

    MasterFX Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    @1984@BaY Ich glaube das wird ihm nicht helfen. Das Problem was er hat hatte ich auch. Die horizontale Ausrichtung lässt sich über das versteckte Menü einstellen. Da kommst du hin wenn du auf Menü gehst und dann den Eintrag "Einstellungen Speichern" gehst, da aber nicht mit OK rauf gehst sondern mit MENÜ. Da kannst du das alles einstellen.
     
  4. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    @masterfx

    Naja, bei mir hat dies keine auswirkungen.

    PS: drück mal anstatt die menü die list taste! Kleines Testmenü:D
     
  5. Schicker_185

    Schicker_185 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Technisches Equipment:
    Skymaster 80cm + MD24040
    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    n' Abend,

    also die Einstellung Letterbox bzw. Vollbild ändert nichts. Es handelt sich wirklich um eine reine horizontale Verschiebung nach links. Werde später mal das das von MasterFX beschriebene Menue ausprobieren und dann berichten...

    Gruß
     
  6. DVB-wolf

    DVB-wolf Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Ich glaube in dem versteckten Konfigurationsmenü (Im Menü 'Einstellungen speichern' wählen, aber 'Menü'-Taste statt 'OK'-Taste drücken) gibt es auch Auswahlpunkte zum Verschieben des Bildes.
     
  7. MasterFX

    MasterFX Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Also bei mir ist da das Menü, da kann man auch unter anderem das MoreTV Interface deaktivieren. Wenn "1984@BaY" das nicht hinbekommt kann ich da nichts für. Bei mir kann ich den horizontalen Bildbereich sowie die horizontale Bildlage verändern. ("Menü => Konfiguration => Konfiguration Speichern (nur markieren)" und dann Menü-Taste drücken anstatt OK)
     
  8. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Was soll den dass heissen? Ich bin von Beruf Informationselektroniker. In meinem Leben hab ich mehr Satreceiver und Fernseher repariert als du jemals gesehen hast!

    Gut - ich gebe zu das mein Lösungsvorschlag ihn nicht geholfen hatte, aber deshalb brauchst du mich nich so dumm von der seite anlabern.
    Da bei mir im Auslieferungszustand die Einstellung 4:3 Vollbild war, bin ich davon ausgegangen das es bei ihm ebenfalls so ist. Und zum thema nicht hinbekommen. Im versteckten Menü des MD 24040 gibt es nur die einstellung Hor. Bildlage und Hor. OSD-Lage. Die horizontale Ausrichtung habe ich geändert und ja ich habe sie auch gespeichert. trotzdem hatte sich an der ausrichtung des bildes bei mir geändert. Also bitte lass in Zukunft solche bemerkungen!


    Trotzdem

    gruss

    1984@BaY
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2006
  9. MasterFX

    MasterFX Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    6
    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Verstehe ich nicht ganz, du hast doch den gleichen Receiver wie ich, warum sollte das bei dir ausgerechnet nicht gehen? Und das sollte auch keine Anmache sein, ich habe deine Antwort viel mehr so verstanden, dass du erst gar nicht in das versteckte Menü reinkommst.
     
  10. 1984@BaY

    1984@BaY Guest

    AW: Bildverschiebung beim MD24040

    Ooops - mein fehler! hab ich anscheinend falsch verstanden.;)

    Bei mir sind folgende Menüpunkte aufgelistet.

    LNB high band
    LNB offset
    12/18V und 22kHz
    Scart-12/6 V
    SI-DVB komprimierung
    Hor. Bildlage
    Hor. OSD-Lage
    Swap Timeout
    ruwido FB
    DVB-T Konfiguration
    NIT Suchmodus
    LCN-Modus
    Rahmen für TTX-UT
    WSS-Signal
    SL EPG-Mode
    Pal-Modus
    AVA mode
    enable extgui <= standardmäßig auf aus :p

    PS: welche firmware hast du drauf? könnte vielleicht daran liegen. habe die 1.2.0.3 von moretv bzw.STBOS E/3.41 vom 15. dez 2005.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2006

Diese Seite empfehlen