1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von xerlu, 6. Juni 2009.

  1. xerlu

    xerlu Neuling

    Registriert seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen, da es leider von Terratec kaum eine Supportmöglichkeit gibt (keine Emailadresse und Hotlinezeiten die unter aller Kanone sind).

    Also vor gut einem Monat habe ich die Terratec Cinergy C PCI HD TV-Karte gekauft.

    Leider bekomm ich seither ein Problem nicht in den Griff.
    Das Bild ruckelt immer wieder mal bzw. ich bekomm so richtige Aussetzer. Bei manchen Programmen seltener (alle 1-5 Minuten) bei ZDF beispielsweise permanent.
    Nun hab ich alle Möglichkeiten der Einstellungen ausprobiert, neueste Treiber und Software installiert. Aber es wird einfach nicht besser.
    Nach der Einstellung auf Höchstleistung in den Energieoptionen ist es etwas besser geworden, ab es nervt immer noch.
    In den Einstellungen von THC ist die Priorität auf Hoch gesetzt, als Video-Render ist Enhenced Video Renderer und der Videodecoder ist Cyberlink Video/SP-Decoder (PDVD7) eingestellt. Overscan ist auf 20%

    Wie gesagt ich hab schon einige andere Einstellungen erfolglos ausprobiert.
    An der Signalstärke/Qualität sollte es auch nicht liegen, da hab ich jedes Mal zwischen 98 und 100%.
    Ein Test mit dem DVBviewer ergab leider das gleiche Ergebnis. Es ruckelt.

    Hoffentlich könnt Ihr mir helfen.

    Mein HTPC ist folgendermaßen ausgestattet:

    Asus Mainboard mit NVIDIA Chipsatz
    AMD Athlon 5050e CPU
    NVIDIA Gforce 8200 on Board Grafikkarte
    4 GB RAM
    Windows VHP SP2
    Cyberlink Power DVD 7.3 BD Edition
    BDA Treiberversion 1.10.0.601
    THC Version 6.05.00.77

    Vielen Dank und viele Grüße
     
  2. zoop

    zoop Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Hallo,

    ich habe die gleiche Karte, einen ähnlichen PC und exakt das selbe Problem, nur noch schlimmer. Es hakt alle 1-2 Sekunden auf allen Kanälen.

    Das interessante ist, dass die Karte in nem anderen Rechner unter Windows XP tadellos funktioniert...

    Bin momentan auch ziemlich ratlos...

    Werde mich melden, falls ich irgendwie weiterkomme.

    Ach ja, mein PC:
    ASUS Mainboard mit nVidia Geforce 8300
    2GB RAM
    Vista Business
    Athlon 5200+ EE

    Viele Grüße & viel Erfolg!
     
  3. Uranus2025

    Uranus2025 Neuling

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Hallo Kollegen,

    ich wollte mich hier mal in die Reihe der Leidgeplagten mit einreihen.

    Die hier beschriebenen Probleme kann ich nur zu gut bestätigen.
    Ich versuche schon seit gut zwei Wochen eine Lösung für das Problem zu finden. Ich kann auch bestätigen das die Cinergy C PCI HD in einem anderen System (schon c.a. 5 Jahre alt) ohne Problem läuft.

    Bei mir treten Bildstörungen im TerraTec HOMEcinema in Form von rucken bei der TV Ausgabe nach c.a. 20 Sekunden auf allen Kanälen auf. Da ich auch das MediaPortal benutze stellt sich das Problem ähnlich da. Im MediaPortal habe ich nach dem start der TV Ausgabe komprimierungsfehler in Form von Blockbildung im Bild.

    Ich habe mich heute per E-Mail an TerraTec mit meiner Problemschilderung gewand und warte noch auf eine Antwort.

    Ich habe schon jede Treiber – Hardware Konstellation ausprobiert und nichts hat zu einem Erfolg geführt.

    System-Zusammenfassung:

    Mainboard: Gigabyte EG41MF-S2H
    Chipsatz: Intel G41
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6300 @ 1866 MHz
    Physikalischer: Speicher 2048 MB (2 x 1024 DDR2-SDRAM )
    Grafikkarte: Intel(R) G41 Express Chipset
    Festplatte: WDC (250 GB)
    DVD-Rom Laufwerk: LITE-ON DVD SOHD-16P9S
    Monitortyp: Samsung SyncMaster - 17 inchs
    Netzwerkkarte: Realtek Semiconductor RTL8168/8111 PCI-E Gigabit
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Home Edition 5.01.2600 Service Pack 3
    DirectX : Version 9.0c (März 2009)

    Ich werde mich nun auf eine Tatsache Konzentrieren, dass Terratec seinen Treiber für XP SP2 anbietet. Auf meinen alten System läuft auch ein XP SP2, und habe damit keine Probleme. Auf meinen neuen HTPC ist allerdings ein XP SP3 installiert. Ich werde nun das XP SP3 plattmachen und ein XP SP2 installieren und dann mal alles durchprobieren.


    Viele Grüße & viel Erfolg!
     
  4. Alexander1978

    Alexander1978 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Win XP SP2
    AMD Athlon 64 4000+
    Gigabyte K8NF9-Ultra Rev.2 (Sockel 939)
    ATI Radeon HD 3850 512MB(PCIe)
    2xTerratec Cinergy S2
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Habe mit meiner Cinergy S2 auch Probleme unter XP Service Pack 3 gehabt. Jetzt unter SP2 läufts wieder.
     
  5. Oblivifan

    Oblivifan Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Hatte auch ziemlich lange Probleme mit der Cinergy C PCI HD (Bildruckeln, Ton kratzte...)

    Zuvor hatte ich Windows XP SP3 auf meinem Rechner, jetzt XP SP2 und siehe da, die Karte läuft...

    Also ich kann nur empfehlen diese Karte mal mit XP SP2 auszuprobieren.

    Bei Vista weiß ich nicht wie sich die Karte verhält, aber unter Windows 7 sind die Probleme auch vorhanden.
     
  6. delfincek

    delfincek Neuling

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    I also had exactly the same problems with my Terratec Cinergy C PCI HD. THC and DVBViewer gave me choppy TV picture on all of the channels. I discovered in this forum and tried a suggestion from downgrading the GPU drivers. I have ATI HD4870 and all that I did is to come from ATI Catalyst 9.6 to ATI Catalyst 9.4 drivers and now picture is ok under Windows XP SP3. As soon as new drivers for ATI cards will be out I will try combination of older Terratec drivers and ATI Catalyst 9.7 and will report back.

    Under Vista I have now older drivers for Terratec and Catalyst 9.6 and there is also OK. I did not tried a combination with new Terratec drivers and Catalyst 9.6 though.

    But this solution is applicable only to those with ATI cards. But even though those with NVidia can try a combination it older drivers might help.

    sincerely, D.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2009
  7. TommyS61

    TommyS61 Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Ich habe diese Probleme auch und letztendlich wieder meine alte Cinergy DVB-S 1200 eingebaut - und siehe da, keine Störungen mehr, Signalqualität plötzlich um 10% besser... also entweder sind die neueren Karten Schrott (siehe Amazon-Kundenrezensionen, da scheint es vor einem Jahr wesentlich weniger Probleme gegeben zu haben), oder es liegt bei Vista am SP2 und bei XP an SP3 (habe ein Dual-Boot-System und die Probleme bei beiden Betriebssystemen gehabt). Habe aber nun wirklich keine Lust, die Servicepacks wieder runterzuschmeissen... dann eben ohne das bisschen HD, was es bis jetzt gibt.
     
  8. flipkick

    flipkick Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Hallo, möchte mich auch hier einreihen. Trotz Signalstärke von 99% und Signalqualität von 92% ruckelts alle 5-20 Sekunden für etwa eine Sekunde. Neueste Erscheinung ist, dass er nach ein paar Minuten auf 0% Signalqualität und -stärke herunterfällt. Durch erneutes Anwählen des Programms ist das wieder in Ordnung. Das Signal reichte meiner Technotrend C2300 Premium hingegen immer. Diese hab ich jetzt durch den fehlenden Treibersupport für Vista und 7 mit der Terratec ersetzt.

    System:
    Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS3P
    CPU: Intel Core 2 Quad CPU Q9400 @ 2.66GHz
    RAM: 4 GB
    Grafikkarte: NVIDIA Geforce 9600 GT
    OS: Windows XP (SP3) / Windows 7 Professional (Finale Version von Technet)

    Ich habe einige ältere Versionen vom THC durchprobiert, alle mit dem gleichen Problem. Ebensowenig halfen alle möglichen Einstellungen in THC.
    Das Problem besteht bei verschlüsselten als auch bei unverschlüsselten Sendern.

    Ich glaube ich habe hier noch irgendwo eine C 1200 PCI herumfliegen. Ich hoffe mal der CI-Slot ist kompatibel, dann werde ich es mit ihr probieren. So kann man jedenfalls kein Tv schauen.
     
  9. flipkick

    flipkick Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Ich habe es gestern noch mit einer alternativen TV-Software getest (WatchTVPro), dort existieren die gleichen Probleme. Das Stocken ist daher wohl im Treiber oder sogar der Hardware zu suchen.
     
  10. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Bildstörungen und ruckeln mit der Cinergy C PCI HD

    Man sollte mal in Watchtvpro nach den eingestellten Audio- und Videocodecs schauen. Bei meiner Technisat Cablestar hat es was gebracht. Es ist zwar keine Terratec, aber ausprobieren hilft.
     

Diese Seite empfehlen