1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildstörungen/Tuner/Tunertreiber

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von neurelooker, 10. Juli 2005.

  1. neurelooker

    neurelooker Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    195
    Anzeige
    Ersteinmal DANKE für die super Aleitungen hier im Board,ich habs jetzt auch geschafft mein eigenes IMG zu erstellen.:)
    Nun habe ich gestern bei neumo gelesen:"der DGStation Relook 400s funktioniert einwandfrei ohne Bildfehler an der gleichen Anlage, an der der 300s Fehler hat!
    Das hat mich etwas stutzig gemacht,weil ja die Hardware angeblich fast gleich sein soll.(Hoffe neumo kann etwas dazu sagen).Was könnte es sein,doch andere Hardware,oder etwas an der Soft,zb der Tunertreiber,was ich von der Dbox noch so im Hinterkopf habe,verschiedene Tuner verschiedene Treiber,unterschiedliche ergebnisse.
    Jetzt hab ich im CVS von neumo/300/400 etwas gefunden,da werden unterschiedliche Tuner erwähnt zb:
    pallas
    SHARP_VZ1094
    PHILIPS_SU1278
    Hier:relook300\vesta_drv\stv0299 findet man zb: stv0299_sharp.tar und noch verschiedene tests mit den Tunertreiber.Der stv0299 ist scheinbar für Sat,der stv0297 für Kabel.Ich habe einen SHARP_VZ1094 drinn,und nicht wie gedacht Technisat,was ja in einigen Fachzeitschriften erwähnt wurde.
    [​IMG]
    Jetzt würde mich mal interessieren,was wurde in den allerersten IMGs für ein Treiber genommen,den da waren ja die Bldfehler noch nicht da,und wie komme ich da ran ?Könnte man den Treiber vom 400 nehmen ?
    Was mir noch aufgefallen ist.der wert für AGC der ja für die Regelung der Tunerempfindlichkeit verantwortlich ist,ist überall anders,auch einige werte untescheiden sich sehr stark in den verschiedenen Versionen.
    Ach so ja,bin ich überhaut an der richtigen Stelle im CVS,oder liege ich da total falsch mit den Tunertreibern,bin ja noch Anfänger ?


    mfg
     
  2. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Bildstörungen/Tuner/Tunertreiber

    Antwort von Hyun auf DGS Forum:
    http://dev.dgstation.co.kr/phpBB2/viewtopic.php?t=38&start=72
    @ neurelooker: kleinen Tippfehler in deinen Beitrag: ist SHARP_VZ0194 statt VZ1094.
    (..und: ich habe die gleichen Tuner in meinen Relook)

    MfG
    ___________
    relooker
     
  3. worker

    worker Senior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    [COLOR=#808080][COLOR=dimgray]● Kathrein 90cm ● Smart TQX LNB ● Kathrein EXR 508/T ● Relook 300S ● Samsung SV1604N ● CI nicht genutzt[/COLOR] [/COLOR][COLOR=#ff0000]● [B]DGS 2.3 & Neumo 051031[/B][/COLOR]
    AW: Bildstörungen/Tuner/Tunertreiber

    Das heißt also, daß wir mal darauf achten sollten ob bei eingebauter Festplatte die Bildfehler bei beiden Tunern auftreten oder nur bei Tuner 2!
    Irgend jemand betreibt doch seinen Relook mit externer Platte, das wäre ein gutes Testobjekt...
    Sollte das wirklich nur bei Tuner 2 und Festplatte auftreten, dann scheint es für mich ein Hardwarefehler zu sein (evtl. übersprechen auf den Leiterbahnen, ...)

    Mal abwarten was da rauskommt...:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005

Diese Seite empfehlen