1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildrauschen TU-DSF30

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von reteP, 13. Dezember 2002.

  1. reteP

    reteP Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Butzbach
    Anzeige
    Ich habe festgestellt das seit einiger Zeit das Bild sehr stark verrauscht ist, sowie beim kompletten Bildwechsel das neue Bild für einen kurzen Augenblick (< 1s )sehr grobpixelig ist.
    Am LNB-Eingang liegt ein Signalpegel von 79dB an,
    was bedeutet das es nicht an der Signalstärke liegt. Hat jemand Erfahrung damit???? ha!
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Tritt diese Erscheinung bei allen Kanälen auf oder nur bei bestimmten? Ich konnte so etwas noch nicht feststellen.
     
  3. reteP

    reteP Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Butzbach
    Auf allen Kanälen, was noch zu erwähnen ist, das nach dem Umschalten das Bild besser wird, wenn sich aber zu viele Bildinformationen ändern, das Bild wieder leicht rausch, also eine gewisse Unschärfe auftritt. Ich kann es mir leider auch nicht erklären, die einzige Lösung die mir einfällt, ist das das Signal evebtuell zu stark ist ?? !
     

Diese Seite empfehlen