1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität SKY

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von vegetto242, 12. Januar 2008.

  1. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    306
    Anzeige
    Hallo,

    kann es sein das viele der SKY Sender mit einer niedrigen Datenrate senden ?
    RTE 1 und 2 dagegen sehen um einiges besser aus.
    Oder kommt mir das nur so vor ?

    Auch wenn ich den Vergleich mit ARD und ZDF mache, sieht das Bild von Sendern wie SKY One und anderen schlechter aus.
     
  2. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.091
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Bildqualität SKY

    Die bestenfalls mittelmäßige Qualität bei Sky (SD) liegt an zwei Faktoren:

    - der niedrigen Auflösung (544x576 anstatt 720x576) und
    - der niedrigen Datenrate

    Sky One hat beides, niedrige Datenrate und die niedrige Auflösung. Deshalb sieht es eher mäßig aus. Eine 45min Folge auf Sky One (Werbung rausgeschnitten) hat gerade mal 600-700 MB. Eine vergleichbare Folge von BBC Two kommt hingegen auf mind. 1 GB. Außerdem sendet die BBC in 720x576, weshalb das Bild nochmal besser aussieht...

    Leider senden die Meisten Sender bei Sky nur in 544x576. Ausnahmen sind die BBC Sender (wobei die ja nicht wirklich zu Sky gehören), five (inkl. Ableger), more4 (zumindest meistens), SciFi und neuerdings wohl auch LIVING.

    Aber die meisten interessanten Sender wie Channel 4, alle ITVs, E4, Sky One, Sky Two ... und auch RTÉ One und RTÉ Two senden alle in 544x576.

    Bei RTÉ ist allerdings die Datenrate im Vergleich zu Sky One fast DOPPELT so hoch (eine Folge Prison Break bei RTÉ Two hat ohne Werbung 1,5 GB, bei Sky One die Hälfte). Deshalb siehts bei RTÉ die Qualität halt trotz der niedrigeren Auflösung immer noch besser aus.

    Channel 4 liegt mit seiner Datenrate zwischen RTÉ und Sky One ... besser als Sky One aber schlechter als RTÉ. ITV bewegt sich zumindest auf ITV 2 und ITV 4 auf demselben Niveau wie Sky One...

    Der schlechteste Sender bei Sky ist übrigens lustigerweise der irische Channel 6. Eine 45min Folge von Kyle XY hat hier bei mir oft nur noch knapp 500 MB (mit 544x576).

    An ARD, ZDF, ORF oder SF kommt keine davon ran. Hier hat eine 45min Folge einer Serie oft sogar 2 GB. Außerdem senden alle mit voller PAL Auflösung (720x576).

    Ich hoffe damit ist einiges klarer...

    Wenn du TOP Bildqualität willst, brauchst du bei Sky ein HD Abo.

    Ich machs halt so, dass ich was geht auf RTÉ angucken bzw. aufnehme. Das heißt Prison Break, Housewives, Smallville, Criminal Minds etc. - alles nehm ich von den irischen Sendern auf. Von Sky One ist es im Moment nur Stargate Atlantis und Journeyman (beides läuft sonst nirgends). Und wenn später eine Serie dann beim Schweizer Fernsehen oder bei Premiere ausgestrahlt wird, nehm ich sie idealerweise sowieso dort auf, weil ich damit neben der englischen Tonspur auch noch die deutsche mit archivieren kann.

    Greets
    Zodac
     
  4. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    306
    AW: Bildqualität SKY

    Danke für die Links und danke Zodac für die ausführlichen Infos.
    Das bestätigt meinen Eindruck
     

Diese Seite empfehlen