1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität Free TV

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von thunderlips, 8. September 2009.

  1. thunderlips

    thunderlips Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Schüssel
    Receiver
    Sound Anlage
    TV
    Anzeige
    Mir fällt bei RTL bei der Serie Monk gerade die Bildqulität sehr unangenehm auf.
    Da ich RTL nur einmal in der Woche Dienstags für Monk und Law & Order
    einschalte, bekam in einen Schrecken. Die Qualität hat sich Sendern wie
    TNT Serie oder Sky Bundesliga angeglichen.

    Hoffentlich ist das nicht erst der Anfang vom Ende der Guten Bildquali
    bei den RTL- und Pro7Sat1 Sendern. So als Einstimmung für HDplus.
    Ich ahne schlimmes.
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.508
    Zustimmungen:
    2.367
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bildqualität Free TV

    Die Bildqualität bei den meisten Privatsendern (digital) war schon immer schlecht.
     
  3. thunderlips

    thunderlips Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Schüssel
    Receiver
    Sound Anlage
    TV
    AW: Bildqualität Free TV

    Also die grossen Privaten und RTL vorallem haben eine gute Bildqualität.
    Ich habe bei RTL auch so eine miserable Qualität noch nicht gesehen.
     
  4. Athlonpower

    Athlonpower Platin Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bildqualität Free TV

    Dummfug, gerade RTL hatte bei seinen Sendungen meist eine hervorrande Datenrate, fast vergleichbar mit ARD und ZDF, bei Vox läuft es immer noch bestens, zum erstenmal ist mir bei der Formel 1 vor 3 Wochen die schlechtere Datenrate aufgefallen, offenbar wird das SD-Bild planmäßig verschlechtert um die "Kunden" auf die bald startende und gebührenpflichtige HD-Schiene zu lotsen.

    Wie gesagt, ich kann es nur über den Vergleich mit Formel 1 erkennen, den restlichen Sendemist für unsere Intelligenzallergiker sehe ich sowieso nicht.

    Heute "Neues aus der Anstalt" in HD gesehen, einfach wahnsinnig gut das Bild. ;););)
     
  5. Super Grobi

    Super Grobi Gold Member

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildqualität Free TV

    Das ganze wird auf jedenfall nicht besser! Privat-FTA steckt in der Krise. Dort hat man verpasst in Qualität zu investieren. Sowohl Inhalt, als auch BQ!

    Die "großen" Privaten sind bald eh auf Augenhöhe der "kleinen" und Pay-TV wird doch noch interessant in der BRD.

    SG

    p.s.
    mir ist klar, das ein haufen Leute hier anderer Meinung ist. FAKT ist, daß die privaten FTA richtig richtig schlecht geworden sind (letzten 10 Jahre). OK, wer Raab toll findet...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2009
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.847
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bildqualität Free TV

    Wie kommst Du denn darauf? Das ist technisch überhaupt nicht möglich. Du musst nur mal nachzählen wieviel Sender auf dem RTL Transponder sind und wieviel es auf den ÖR sind.;)
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.185
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bildqualität Free TV

    Außerdem ist Bitrate nicht alles - ich glaub nämlich eher noch, dass die Encoder von RTL nicht viel taugen. Das Bild ist zwar scharf, pixelt aber auch bei 5000 kBit/s fröhlich herum. Das Bild ist durchgehend unruhig, egal was gerade läuft.
    Bei der ARD gabs das auch mal beim SWR. Der hat trotz hoher Bitrate auch immer unruhig gewirkt. Das hat sich inzwischen aber auch gebessert.
     
  8. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Bildqualität Free TV

    Nein, das stimmt nicht.

    Das Bild bei "Monk" und auch z.B. "Psych" war schon immer schlechter - liegt an der Produktion/den Masters vom "Muttersender" USA Network.
     
  9. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildqualität Free TV

    So ging es mir bei Dr. HOUSE. War die Bildqualität früher schon nicht berauschend, fand ich sie letzte Woche und gestern bei den neuen Folgen nochmal deutlich schlechter. Ich habe allerdings keinen Vergleich, wie es sonst aussieht, da ich außer Dr. House nur äußerst selten mal RTL schaue.
     
  10. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildqualität Free TV

    Ich hatte gestern bei Monk auch mal nachgesehen. Die Sendung lieft mit 3,6 Mbit/s das ist etwa die Hälte wie sonst.
    Ich bin auch Deiner Meinung, dass das SD Signal von RTL auf das Niveau von Eurosport und schlechter ´runtergefahren wird um mit der Datenrate, die sonst für SD üblich war (ca 5,5 Mbit/s) dann HD zu senden.
     

Diese Seite empfehlen