1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität DVD-Rec.Sony RDR-AT205 mit SAT-TV bei Aufnahme

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Mattis&Silke, 21. Februar 2010.

  1. Mattis&Silke

    Mattis&Silke Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Reciever: Hirschmann S-HD 100
    TV: Sony KDL-46V5500
    DVD:Sony RDR-AT205
    Anzeige
    Hallo,
    haben uns einen neuen Sony RDR-AT205 DVD-Recorder zugelegt. Empfang erfolg über dig. SAT-Anlage mit Hirschmann S-HD100-Reciever. Fernseher Sony KDL 46V-5500.
    Das Abspielen von DVD´s macht keine Probleme, funktioniert in HD-Qualität. Anders sieht es aus, wenn man aus laufendem Fernsehprogramm aufnehmen möchte. Dann ist die Qualität mehr als bescheiden.
    Wenn wir für die Verbindung DVD-Recorder mit TV ein HDMI-Kabel nehmen, ist das Bild i.O. aber in einem völlig schmalen Format (lässt sich auch nicht an TV-Fernbedienungumstellen. Verbinden wir die beiden mit Scart-Kabel, dann passt das Format, die Qualität ist dann aber wie gesagt schlecht.
    Haben auch schn alle möglichen Einstellungen der Formate wie RGB usw. versucht.
    Liegts vielleicht am billigen Scart-Kabel oder sollten wir Recorder vielleicht mit TV mal über ein dreipoliges Audiokabel verbinden (würde gehen) ?

    Wer kann uns da weiterhelfen ?

    Mattis&Silke:confused:
     

Diese Seite empfehlen