1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität des DSF verbessert?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von mobafan, 18. August 2007.

  1. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    Anzeige
    Servus,

    sorry, falls das hier schon besprochen wurde, ich habe aber nichts gefunden und die Suchfunktion wirft bei "DSF" auch nur "Keine Ergebnisse gefunden" aus, scheint also offensichtlich momentan defekt zu sein :(

    Kann es sein, dass sich die Bildqualität im DSF seit Abschaltung der alten Prosiebensat.1-Sender deutlich gebessert hat? Ich war auf dem Sender immer ein relativ matschiges Bild gewohnt, während die Fußballübertragungen in den letzten Tagen vergleichsweise gut waren. Die geringe Auflösung mit weniger als 500 Spalten ist wohl gleich geblieben, aber liege ich richtig mit der Vermutung, dass nicht mehr so stark komprimiert wird wie früher?
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.047
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    Ich gucke das DSF nicht, kann aber sagen, dass die durchschnittliche Bitrate in den letzten Tagen (und Wochen?) bei 4-4,5 MBit/s liegt, während es im Juli nur knapp über 3 MBit/s waren. Das ist schon eine gewaltige Steigerung, die eigentlich eine Erhöhung der Auflösung auf 720x576 mit sich ziehen müsste, damit es schärfer wird.

    Nichts destotrotz denke ich, dass das DSF das nicht gefordert hat, sondern einfach mehr Platz auf dem Transponder ist. Wenn da neue Kanäle aufgeschaltet werden, wird sich das sicher bald wieder ändern. Ich weiß nicht, ob der Transponder für entavio genutzt werden soll.
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.569
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    übrigens hat das DSF heute morgen bei mir kein EPG mehr.

    Die Datenraten sind OK, nur die Auflösung ist zu niedrig. Eurosport oder Eurosport2 senden auch nur knapp 4 Mbit aber in voller Auflösung, sieht tausend mal besser aus als DSF:
     
  4. satman702

    satman702 Wasserfall

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    8.299
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    Und dabei sollte das DSF doch so langsam mal an 16:9 denken. Besonders wenn ich da an Fußball und Formel1 denke. Da könnte das echt nicht schaden.
     
  5. Athlonpower

    Athlonpower Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.963
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    Einfache Frage, wer kuckt schon Fußball und Formel 1 auf diesem zweitdümmsten Sender Deutschlands?

    Wir wissen doch alle, daß du auf DSF nur das "Hauptprogramm" anschaust!
     
  6. emguec

    emguec Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    480
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    Was heißt eigentlich niedrige Auflösung? Ich dachte, dass alle Sender hier über PAL und somit mit der gleichen Auflösung senden (außer natürlich HDTV, aber das ist ja auch ein anderer Standard)
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Bildqualität des DSF verbessert?

    Nein. DVB erlaubt verschiedene Auflösungen, das wären alle Auflösungen von DVD, die SVCD-Auflösung und 544x576. Vielleicht sogar noch mehr, ich kenn sie auch nicht alle.
    DSF sendet 480x576.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen