1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Supreme, 20. Oktober 2007.

  1. Supreme

    Supreme Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    Ich habe ein Quad-LNB von MTI (AK54-XT2).
    Daran hängen 3 digital receiver wobei nur 2 orf+atv... entschlüsseln können.

    Die beiden:
    1. Galaxis Easy World kabellänge zu LNB: 25m
    2. Titan TX-2000 kabellänge zu LNB:20m

    Wenn jetzt beide gleichzeitig ORF schauen, dann bricht bei einem die Bildqualität ein. Bei nicht verschlüsselten wie Pro7, Vox... passiert das nicht.

    Bei senderwechsel von Galaxis bleibt das Bild kurz beim Titan stehen.

    Wieso bzw was kann man dagegen tun?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    Naja auch verständlich, wieder das Quad-Problem, das lnb benötigt 250mA Strom, die billigen Receiver geben gerade mal 270-300mA Strom ab, und die Leitungen sind länger als 15 Meter, da kommt es automatisch zu Schaltproblemen. Jetzt brauchen nur noch dünne Koax-Kabel eingesetzt zu sein, dann gewinnt immer der Receiver mit der größten Stromabgabe.
     
  3. Supreme

    Supreme Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    hmm, verständlich.
    aber wieso ist das Bild nur bei den verschlüsselten Programmen schlecht? braucht da der LNB etwa mehr strom??
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    Titan TX-2000 dieses Teil hat doch keinen CI-Slot und kann nur FTA, also nicht verschlüsselt empfangen
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    Nein aber der Receiver, da er mit illegaler Software gepatcht ist.
     
  6. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    und spielt hier die schwache leistung des ORF transponders keine rolle ??
    fragt heulnet
     
  7. Supreme

    Supreme Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    Also ich habe jetzt nachgesehen wieviel Strom welcher Receiver für LNB bereitstellt (laut Anleitung)

    Galaxis: 350mA max (mit original ORF-Karte)
    Titan: 500mA max (mit gepatchter Software)

    Demnach würde es zusammen passen das das Bild beim Galaxis eingeht.
    Aber warum steht dann kurz das Bild beim Titan wenn ich beim Galaxis herumzappe und umgekehrt nicht. Und der dritte Receiver(ohne ORF) funktioniert immer bestens...

    Folgende Aussage versteh ich noch nicht ganz:
    Ok er benötigt mehr strom dafür aber den bekommt er ja eh von Steckdose und nicht vom Lnb oder?
     
  8. emminenz

    emminenz Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    63
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    receiver mit illegaler software sind generell schlecht, da verboten. hat nichts mit der lnb problematik zu tun.
     
  9. Supreme

    Supreme Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    soll das heißen, dass wenn ich quasi 2 Galaxis mit original orf karte anhängen würde, das es dann zu keinen Problemen kommt wenn beide gleichzeitig orf schauen?
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Bildqualität bricht bei 2 Receiver ein

    probiere es halt aus, bei mir rennen 4 orf-karten auf einer 9/8 anlage ohne probleme.
     

Diese Seite empfehlen