1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität bei integriertem DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Scroccer, 24. Oktober 2009.

  1. Scroccer

    Scroccer Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    habe einen Philips LCD mit integriertem DVB-C.
    Leider habe ich mir von der Bildqualität etwas mehr versprochen.

    Ist es möglich dass die integrierten DVB-C Tuner qualitativ nicht so gut sind
    als wenn man einen separaten digitalen Receiver im Einsatz hat.

    Leider habe ich nur eine sehr alte Dbox (für K01). Hier ist die Qualität noch
    schlechter, was ich auf die Dbox zurückführe.
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Besser als mit integriertem DVB-C geht es eigentlich nicht. Ist das Bild allgemein schlecht oder nur bei bestimmten Sendern?
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.513
    Zustimmungen:
    2.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Es wäre auch interessant zu wissen, worin genau die Bildstörungen bestehen. Aussetzer? Klötzchenbildung?
     
  4. Scroccer

    Scroccer Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Danke für das schnelle Feed-Back

    Das Bild ist unscharf bei Sky Sport wenn die totale gezeigt wird.
    Bei Nahaufnahmen ist es sehr gut.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Das ist "normal".
     
  6. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Normal bei der "SD" Variante, bei der "HD" Variante ist alles bestens :)

    Spaß beiseite, die Sky "SD" Sender sind zum Teil jämmerlich schlecht. Gerade die Sport Kanäle gehören leider dazu. Zuviele Sender auf zuwenigen Übertragungskanälen.

    Auf einem großen Full-HD TV sehen nur die HD Sender wirklich gut aus.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bildqualität bei integriertem DVB-C

    Sky Sport ist senderseitig grausam, das hat mit dem Tuner nichts zu tun.

    Ich habe auch einen DVB-C Tuner im TV und einen HD Receiver am HDMI. Sichtunterschied glatt null. Es macht also keinen Sinn, sich wegen der Bildqualität einen extra Receiver zu kaufen, sofern man z.B. nicht wie ich den als PVR nutzt.
     

Diese Seite empfehlen