1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildqualität bei 40cm Spiegel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von toro1978, 9. Januar 2005.

  1. toro1978

    toro1978 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallo Leute,

    wenn man einen Spiegel, der nicht größer sein darf als 40cm, nutzen muss - auf welche Bildqualität kann man sich da bei Astra 19,2 Grad Ost einstellen?

    Ich meine geht das garnicht mehr oder sind da viele Blöcke sichtbar (Gries gibs ja wohl bei digital nicht mehr) oder langt das so gerade noch für RTL, Sat1, Pro7, ARD, ZDF u. Co. ? Soweit ich weiß, werden ja auch auf Campingplätzen an Caravans solche mobilen 40cm Sat-Anlagen genutzt.

    MfG
    Torsten
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    Langt gerade so und die Bildqualität ist genau so wie bei einer 3m Antenne. Nur du hast so gut wie keine Unwetterreserve.
     
  3. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    Spreewälder
    Technisches Equipment:
    canton, marantz, onkyo, panasonic, project, sennheiser, sony, technisat
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    Die Bildqualität ist mit einem ordentlichen Receiver auf digitaler Basis gut.
    Nur bietet eine solche Schüssel wegen der kleine Fläche kaum Schlechtwetterreserven.
     
  4. latigiD

    latigiD Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    Obwohl das hier schon öfter diskutiert wurde, trotzdem nochmal eine Frage zur Schlechtwetterreserve: Sind damit nur wolkenbruchartige Sturmgewitter bzw zentimeterdicker Schnee auf der Schüssel gemeint oder gibt es mit solchen kleinen Dingern wie dieser Cassegrain o.ä. schon Einbußen bei normalen Bewölkung und Nieselregen?
     
  5. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.626
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    also bei 40cm dürfte leichter Nieselregen noch keine Einbrüche bringen. Starker Landregen dürfte aber bereits zu Aussetzern führen.
    Bei reiner Bewölkung ohne Niederschlag gibt es keine Probleme, Bewölkung wirkt sich nur minimal aus.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    solangs keine richtig dicken, fetten Gewitterwolken mit hohem Wasseranteil sind...
     
  7. toro1978

    toro1978 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    39
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    danke @all für eure Ausführungen. Na da bin ich beruhigt, dass es nur die Schlechtwetterreserve ist. Also bei "normalen" Wetterbedingungen sollte ein 40cm Spiegel also genauso ein Bild bringen , wie ein 60cm und größerer Spiegel. Der Unterschied zeigt sich also erst bei Niederschlägen.

    Alles klar.


    MfG
    Torsten
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.626
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    Gewitter ist sowieso der GAU bei Satempfang, da helfen auch 1oocm nicht weiter.
    Ich habe damit pro Jahr im Schnitt vielleicht 4-5 Ausfälle, genauso viele dürfte man mit 60cm haben. Wer nur am Astra digital Empfang interessiert ist, braucht nicht mehr als 60cm. Ich hab die 1oocm nur wegen dem BBC Schielempfang.
     
  9. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    Nene, 100cm is schon deutlich sicherer, hab den Vergleich 80cm <-> 100cm, das merkt man schon. Weil nasser Reflektor usw. spielt ja auch noch ne Rolle.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.626
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Bildqualität bei 40cm Spiegel?

    ja aber das macht auf die Ausfallsicherheit hochgerechnet kaum was aus. Damit hat man dann 3 Ausfälle pro Jahr weniger. Das lohnt nicht, vorallem wenn man die Schüssel nur schwer anbringen kann.
    Stellt man die Anzahl der durchschnittlichen Ausfälle pro Jahr der Spiegelgröße gegenüber, dann stellt man fest, dass man über 60cm nur noch wenig gewinnt. Das kann man sogar mathematisch nachweisen ...
    Für den normalen Singleempfang reichen die also meiner Meinung nach aus.
     

Diese Seite empfehlen