1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildprobleme mit Relax 2.1e

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von marea295, 24. November 2008.

  1. marea295

    marea295 Junior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    40
    Technisches Equipment:
    Enterprise Neo
    2xDVB-S,
    250GB Festplatte
    Anzeige
    Hallo, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Hab zwar nur eine kleine Ente(Neo), aber für mich reichts.
    Folgendes Problem:
    Habe vorgestern 2.1e aufgespielt und seitdm ruckelt mein Bild, bzw. Bild und Ton sind asyncron. Passiert aber nur auf ein paar Sendern, z.B Sat1, Pro7, Vox. Habe gleich wieder 2.1d aufgespielt, aber da ist jetzt genau das selbe. Kennt jemand dieses Problem, gibt es eine Lösung. Bin für jeden Tip dankbar
     
  2. Taxe23

    Taxe23 Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Niederschlesien
    Technisches Equipment:
    Macrosystem
    AW: Bildprobleme mit Relax 2.1e

    Der Bild-/Tonversatz kann in den Einstellungen verändert werden. Ich hoffe das funktioniert auch bei der Neo. Ins Einstellungsmenue gehen, dann zu Bild, Ton(Option 3), anschließend wieder Option 3, danach müßte unter Option 5 Bild/Tonversatz stehen. Dort kann man den Ton zum Bild synchronisieren. Komisch ist das es nur auf einigen Sendern vorkommt.
    Bei den Bildrucklern kann ich auch nicht helfen. War das Problem bei der 2.1d auch schon?
     
  3. guki

    guki Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    51
    Technisches Equipment:
    alte Ente, DVB-S, 250 MB, 1GB RAM, RV 3.7d (nicht freigeschaltet), Premium-Paket, Galileo, DVI
    AW: Bildprobleme mit Relax 2.1e

    Hallo, ich hatte dieses Problem auch, aber schon mit 2.1d; 2.1e hat keine Verbesserung gebracht. Richtig gelesen, ich schrieb "hatte", denn meine Ente und mein Fernseher haben sich innerhalb weniger Tage verabschiedet und sind zur Zeit beim Doktor. Aber, als ich die Ente nicht mehr über DVI angeschlossen hatte, sondern nur noch über SCART (älterer Leihfernseher), waren Bild- und Tonruckler verschwunden (sowohl live, als auch von der Platte oder von DVD!). Ich habe dann noch mal auf DVI umgestellt, und die Ruckler waren wieder da (nur zu hören, da kein Bild). Ich vermute daher, dass es irgendetwas mit DVI zu tun hat. Vielleicht einfach mal schauen, ob über SCART das Problem bleibt.
    Wenn Ente und Bildschirm wieder verfügbar sind, werde ich berichten, ob das Phänomen immer noch auftritt.
     

Diese Seite empfehlen