1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Nyus, 26. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nyus

    Nyus Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    T-Home X301 T
    Samsung LE40A656
    Anzeige
    Hallo!

    Eigentlich bin ich seit 1 Jahr zufriedener Entertain-Kunde, aber es gibt ein paar Probleme mit dem X301 T, die mir den ganzen Spass verderben.

    Per Suchfunktion habe ich nichts Aktuelles dazu gefunden, würde mich also freuen, wenn das T-Home Team was dazu sagen würde.

    1. Das altbekannte Problem der Nichtspeicherung der Bildformat-Einstellung. Da im Forum darüber seit Monaten nicht mehr geredet wird, nehme ich mal an, das Problem wurde mit dem letzten Update behoben?

    Bei mir jedenfalls wird nach jedem Neustart des Media Receiver die Bildausgabe von 1080i auf hässliches 4:3 zurückgesetzt (egal ob der Fernseher vorher an war); dann darf ich wieder das gesamte Prozedere mit "Einstellungen testen" usw. neu machen :mad:

    2. Was ist mit dem eingeschränkten Farbraum bei HDMI-Ausgabe? Wird das irgendwann behoben?

    Besonders gut zu sehen ist es bei Burosch-Bildern. Im Kontrast-Test sind 2-3 Balken an beiden Enden farblich voneinander nicht zu unterscheiden. dementsprechend wenig realistisches Bild sehe ich dann im TV.

    Ich habe noch 2 HDMI-Geräte (Popcorn und Xbox360), die geben mir die Möglichkeit zu wählen, ob ich erweiterten HDMI-Farbraum benutzen will. Warum geht das bei T-Home nicht? :confused:

    Ich meine, das sind Probleme, von denen THT noch im letzten Jahr hier schrieb, dass sie bald behoben werden :confused::winken::confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2009
  2. Fireglieder

    Fireglieder Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    Beim Farbraum hab ich über hdmi auch Stress besonders mit Gelb!
     
  3. Hempelchen

    Hempelchen Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    Habe bereits in einem anderen Thread geschrieben, dass ich das selbe Problem mit dem Bildformat habe - gefixt ist da noch nichts. Kein Beinbruch, aber nerven tut es dennoch.
     
  4. T-Home-Team

    T-Home-Team Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    910
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    Wird die von Ihnen vorgenommene Bildschirmeinstellung am Media Receiver nicht gespeichert, achten Sie bitte auf folgende Reihenfolge beim ein bzw. ausschalten Ihrer Endgeräte.

    Ausschalten: Schalten Sie bitte zuerst den Media Receiver aus und anschließend das TV-Gerät.
    Einschalten: Schalten Sie bitte zuerst das TV-Gerät ein und anschließend den Media Receiver.

    Mit dieser Vorgehensweise bleiben auch die Bildschirmeinstellungen gespeichert. Der Fehler ist bekannt und wird in einem der nächsten Updates behoben werden.

    Wir wissen zwar, worauf Sie sich hierbei beziehen, aber uns als Forenbetreuern liegen bislang keine gesicherten Informationen darüber vor, ob der Media-Receiver tatsächlich den vollen Farbraum nutzt, statt des im Unterhaltungsbereich üblicheren reduzierten Farbraums. Wir haben die Thematik aber bereits intern weitergeleitet.

    :confused:

    Solche Zusagen machen wir üblicherweise nicht. Nennen Sie uns bitte einmal den Beitrag, in dem wir eine Aussage hinsichtlich des Farbraums getroffen haben, die als eine solche Zusage verstanden werden könnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr T-Home-Team

    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
    mail@t-home-team.de
    -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
     
  5. TF5000PVR

    TF5000PVR Senior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    Merke ich mir!!! :)
    Jetzt kommt es bloß noch auf das Jahr an :D
     
  6. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    "Auch das kürzeste Wort bleibt am Ende nur Geschwätz, wenn es nicht auf irgendwelchem Wege zu Taten führt."

    Arthur Schnitzler
     
  7. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bildformat und Farbraum: gibts schon eine Lösung? (X301T und HDMI)

    Da fragt man sich doch mal wieder warum die Hersteller die Geräte nicht einfach mal an nen TV anschliessen und ausprobieren bevor sie die Dinger in Serie bauen? ;)

    cu
    usul
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen