1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildformat Echostar 890

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von makka, 8. Februar 2005.

  1. makka

    makka Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, ich habe seit 3 Monaten den Echstar DSB 890 SatReceiver und bin sehr damit zu frieden. Nun habe ich doch eine Sache die mich etwas stört:
    Ich habe den Receiver an einen 4:3 TV angeschlossen und daher im Menü das Bildformat auf 4:3 eingestellt. Nun überträgt ARD, ZDF und manche 3. Programme manche Filme wohl in einem anderen Format, welches ich in meinem Fernseher zusammen gedrückt sehe, dh. alle Gegenstände (und vor allem die Köpfe) sind Länger als normal. Ich habe im Menü des Receivers auch schon auf 16:9 umgestellt in der Hoffnung ein 16:9 Bild mit oben und unten schwarzen Streifen zu erhalten, aber das Format ist bei allen Sendern gleich geblieben. Im Fernseher kann ich nichts umstellen, es ist ein sehr einfaches Gerät. Wenn mir jemand sagen könnte woran es liegt, ob ich daran etwas ändern kann oder evtl ein defekt vorliegt, wäre ich sehr dankbar.

    Vielen Dank im Voraus, viele Grüsse makka.
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Bildformat Echostar 890

    Hmmm, traurig aber dann ist der Receiver wohl nicht das Gelbe vom Ei, denn normalerweise sollten er automaitsch anamorph 16:9 in 4:3 Letterboxed umrechnen. Und das kann er offensichtlich nicht. Gibt es neben 4:3 / 16:9 keine weiteren Einstellungsoptionen? Oder gibt es für das Gerät eine aktualisierte Firmware? Sonst seh ich schwarz, dass man da was machen kann. Da hilft dann nur entweder Fernseher mit 16:9 Umschaltung oder anderer Receiver...
     
  3. makka

    makka Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Bildformat Echostar 890

    Vielen Dank für die schnelle Antwort und sorry meine langsame. Scheint doch ein Fehler an der Software zu sein. Vielen Dank.
     

Diese Seite empfehlen