1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hitmaker77, 31. Juli 2008.

  1. hitmaker77

    hitmaker77 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    ich besitze den Technisat HD S2 und mir ist folgendes aufgefallen:

    Bei manchen 4:3 SD Sendungen (Sat.1, RTL...) kann man an den Figuren oft kleine Streifen, Kantenflimmern o.ä. sehen. In extremen Fällen hat man das Gefühl, dass das Deinterlacing nicht stimmt: die schräge Linie einer Schulter sieht plötzlich Treppenförmig aus; das ganze Bild ist dann sehr grob. Als ob eben das Bild falsch berechnet wird und irgendwelche Halbzeilen fehlen. Das tritt nur manchmal für ein paar Sekunden auf, und nur bei o.g. 4:3 Sendungen auf.

    Ich habe 1080i fest eingestellt. Eine Änderung auf eine andere AUflösung hat nichts gebracht.

    Ich habe einen Toshiba LCD 46ZF355D. Früher hatte ich da nen Kathrein 910 dran - dort ist dieses Phänomen nicht aufgereten. Also liegts nicht am Kabel oder Fernseher... Die Technisat Hotline kennt das Problem natürlich nicht.

    Weiß jemand rat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2008
  2. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Hmmmm das ist seltsam.
    Obwohl Du sagst in anderen Auflösungen ist es genau so, sieht das in meinen Augen zunächst nach Problemen beim De-interlacing aus.
    Wie hast Du den HD S2 denn angeschlossen?
    Würde ein kurzes (ca. 1m) Marken HDMI-Kabel nehmen und die Auflösung auf 576p stellen.
    Tritt der Fehler dann immer noch auf?
     
  3. hitmaker77

    hitmaker77 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Kabel ist 1,5m lang. (keine Marke)
    Bei HD-Sendungen habe ich aber nie das Problem. Auch bei ARD, ZDF und allen Premiere Sendern nicht.
    Nur bei den Privaten, die mit geringer Datenrat 4:3 senden.
     
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    So ganz aus der Verantwortung ist Dein TV dabei auch nicht, auch wenn Du den Receiver hochrechnen lässt. Auch Empfangstörungen können Ursache sein. Und: je größer das Bild um so mehr fällt sowas auf.
    Warum wird wohl bei vielen Receivern über das schlechte (unscharfe) SD-Bild gemeckert? Doppelte Zeilenzahl bedeutet ja nicht, dass keine Zeilen mehr da sind. Man kann die Stufen mit Unschärfe verschwinden lassen. Such Dir aus was Du willst: unscharfes SD-Bild ohne Kanten und Ecken oder scharfes SD-Bild mit gelegendlichen Stüfchen.:D Bei jeder Kombi.

    Eben, ist gerechnet und nicht echt. Da kann dann und wann schon mal was schief gehen. Ist schon toll wie gut die Geräte aus den paar SD-Zeilen noch ein riesiges und gutes Bild machen. Ist aber nur bei HD 1080 relativ kompromisslos möglich. Wenn diese Sender jetzt wenigstens ausnutzen würden was möglich ist, aber die werden zur Zeit ja auch immer schlechter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2008
  5. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Nur damit wir evtl. Mißverständnisse von vornherein ausräumen:
    Du meinst aber schon ein HDMI-Kabel?
    Oder hast Du den HD S2 auch per YUV oder Scart angeschlossen?
     
  6. hitmaker77

    hitmaker77 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Klar, HDMI.
    Hab auch schon mehrere Kabel versucht.
    Ich glaube nur, das das ein Fehler vom Technisat sein muss, denn egal ob über internen DVB-T Tuner oder über den Kathrein hatte ich diese Fehler nie.
     
  7. Horst.K

    Horst.K Junior Member

    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    65
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD


    Gleich TECHNISAT ANRUFEN UND ALLES SAGEN WAS NICHT GEHT!!!:wüt:
    Und gleich sagen: das ist eine FRECHHEIT UND SEHR BÖSE SEIN :D:D
    das hilft glaube mir!!!!!!!
     
  8. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Ganz bestimmt! LOL :D
     
  9. hitmaker77

    hitmaker77 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Ich habe den HD S2 bei Amazon reklamiert und bekomme ein Austauschgerät.
    Ich werde dann mal testen, ob die Probleme erneut auftreten...
     
  10. hitmaker77

    hitmaker77 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    12
    AW: Bildfehler Technisat HD S2 bei 4:3 SD

    Auch mit dem Austauschgerät gibts leider die Probleme. Ich konnte die Fehler aufnehmen und habe diese an meinem anderen Fernseher auch über Scart dadurch reproduzieren können. Ich werde mich deshalb leider vom Technisat trennen müssen und hoffen, dass es nach der Funkausstellung ein Gerät ohne größere Fehler gibt...
     

Diese Seite empfehlen