1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildfehler im Modus 4:3 Letterbox?

Dieses Thema im Forum "Dreambox" wurde erstellt von JPD, 20. Mai 2009.

  1. JPD

    JPD Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich spreche jetzt mal alle Dreamboxbesitzer hier im Forum an. Betreibe meine DM500S an einem normalen Röhrenfernseher. Der TV erkennt Umschaltsignale 4:3 und 16:9, doch möchte ich lieber das Letterboxformat der Box nutzen. Nun sind wir doch 3 gravierende Mängel im Vergleich zu anderen Boxen aufgefallen:

    - Bild ist ziehmlich unscharf
    - Kein Videotext-Output über Scart/FBas.

    Nun zum Hauptproblem, welches mir die letzten Nerven kostet:

    - Die Box vertauscht im 4:3 Letterbox-Betrieb bei einer 16:9-Sendung die Halbbilder. Sehr deutlich sieht man das zum Beispiel bei N24 oder n-tv im Lauftext. Dieser fängt so stark zu ruckeln an, dass er schwer lesbar wird. Genauso bei Pro7 oder Kabel1. Es scheint ein Problem mit allen 16:9-Sendungen zu sein. Ich vermute, dass das Problem hardwareabhängig ist, da es egal ist, welche Software-Version ich auf der Box laufen habe. Wie soll man diesen Effekt beschreiben. Ähnlich diesem, den man früher und noch heute bei TV-Karten am PC kennt, also horizontale Streifen. Normal ist das Fernsehbild auf einem Röhren-TV (so wie ich es kenne) top flüssig und ohne jegliche ruckler oder Streifen.

    Kann das mal Jemand mit einer DM500 bei sich testen. Wie gesagt, es betrifft 16:9-Sendungen, welche im 4:3-Modus im Letterboxformat ausgegeben werden.

    Gruß JPD
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.855
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bildfehler im Modus 4:3 Letterbox?

    Dass das Bild bei letterbox unscharf wird liegt einfach daran das Du weniger Bildzeilen an den TV schickst da der Receiver diese rausrechnet.
    Letterbox sollte man wirklich nur benutzen wenn der TV kein 16:9 versteht. ;)
     
  3. JPD

    JPD Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bildfehler im Modus 4:3 Letterbox?

    Ja, das ist mir schon bekannt. Vor allem entstehen diese netten Treppeneffekte bei den weißen Streifen auf dem grünen Fußballfeld ;).

    Hatte gestern nochmal die Originalsoftware von DM eingespielt und ausgiebig getestet, war aber wieder das gleiche Problem.

    Also wer hat noch ne DM500 zu Hause?
     

Diese Seite empfehlen