1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild zu groß

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von raicoon, 11. November 2008.

  1. raicoon

    raicoon Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    habe einen Toshiba 32 CV 500P LCD TV.
    In den Einstellungen habe "Auto-Format auf "ein" und "4:3 Vollformat ebenfalls auf "ein" gestellt.

    Bei allen Sendern außer DSF und Eurosport (habe nicht ganz alle Sender probiert) wird das Bild auf dem Bildschirm angepasst, nur bei DSF und Eurosport wird das Bild nicht auf dem Bildschirm angepasst. Da ist das Bild zu groß, so dass man nicht alles sieht[​IMG].

    Empfange über analog.
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Bild zu groß

    Die Sender strahlen in 4:3 aus und dein LCD hat 16:9.
    Dann "zoomt" dein LCD auf, das du links+rechts keine Balken mehr hast, Auswirkung ist allerdings -weil das Format ja beibehalten wird- das dir oben+unten vom Bild was fehlt.

    Ich hoffe ich hab's jetzt so erklärt das man es versteht.
     
  3. raicoon

    raicoon Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Bild zu groß

    Danke für deine Antwort.

    Aber das Problem tritt ja nicht bei allen Sendern auf.
    Was muss ich den einstellen, so dass das Bild angepasst wird?
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Bild zu groß

    Das geht leider nicht.

    Wenn du deinen LCD anweist das "echte" 4:3 Bild bildschirmfüllend anzuzeigen, hättest du "Eierköpfe", weil das Bild ja breiter gemacht wird als es tatsächlich ist.
    Bleibt leider nur 4:3 als 4:3 anzuschauen, also Formatausgabe am LCD auf 4:3 mit dem Nachteil das du links/rechts Balken hast.
     
  5. raicoon

    raicoon Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Bild zu groß

    Ok.
    Auf was muss ich dann "Auto Format" und auf was "4:3 Vollformat" stellen?
    Weil eigentlich habe ich da schon dran rumgestellt, hat aber nix bewirkt.

    Edit: Habs jetzt hinbekommen. Danke nochmal für deine Hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2008

Diese Seite empfehlen