1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild wird immer "größer"

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Richard79, 27. Mai 2005.

  1. Richard79

    Richard79 Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Seit kurzem scheint das Bild auf meinem Fernseher immer "größer" zu werden. Die Sender-Logos sind z.b. mittlerweile fast nicht mehr zu sehen.
    ich frage mich jetzt ob das etwas mit dem receiver (topfield 3000cip) zu tun hat. an den receiver sind eine xbox bzw. ein dvd-player angeschlossen, und auch hier ist das bild inzwischen "zu groß" für den fernseher, sodaß man nicht mehr alles sehen kann.
    weiß hier jemand rat?
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Bild wird immer "größer"

    Das klingt nach einem Defekt in der Ablenkung das TV, wenn da noch Garantie drauf ist, würde ich den sicherheitshalber umtauschen oder reparieren lassen, wenn nicht, dann musst Du wahrscheinlich in das Service-Menü rein, da kann man das ggf. korrigieren, dafür braucht man aber meist einen 4-stelligen Code, was für eine Glotze ist das denn und kannst Du noch herkömmliche analoge Programme empfangen, ist es da auch so, oder nur über den Video-Eingang ? Könnte nämlich auch ein Defekt in der A/V Verstärkung sein, das wäre aber auch ein Garantiefall... also wenn noch Garantie, dann umtauschen oder zurückgeben, wenn Du da selbst daran "herumfummelst", büßt Du Deinen Anspruch auf Gewährleistung ein.
     
  3. googlehupf

    googlehupf Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bild wird immer "größer"

    Hast du vielleicht einen 16 : 9 Fernseher der das Bild falsch darstellt?

    Bei mir war es so, dass mein TV im "Auto" Modus des öfteren irgendeine Zoomstufe genommen hat, so dass die Hälfte fehlte.

    Schalt mal um auf "Cinerama", "Panorama" oder ähnliches.
    Bei mir hats so funktioniert!
     
  4. Richard79

    Richard79 Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild wird immer "größer"

    Habe nachgeschaut, er macht das auch bei den analogen Programmen, ist mir bis jetzt nur noch nie aufgefallen. Das Fernsehgerät ist schon ein ziemlich älteres Modell, wird wohl langsam den Geist aufgeben..
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Bild wird immer "größer"

    Nun, wenn das noch ein ziemlich alter Fernseher ist, dann kann man das noch von Hand einstellen, aber das ist sehr gefährlich, Du musst die Glotze ja laufenlassen, während Du da "herumschraubst" und da kann es ganz schnell passieren, dass Du irgendwo drankommst und eine mörderische "gewischt" bekommst, also dann laß' besser einen Fachmann kommen, am besten einen schon etwas älteren, der kennt sich noch mit den "alten Kisten" aus, die neueren sind ja alle IC-gesteuert, da wird sowas alles über das "Service-Menü" eingestellt.
     

Diese Seite empfehlen