1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild vom LCD wird türkis/rosa

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Illusion, 19. Januar 2010.

  1. Illusion

    Illusion Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hi,
    hab seit ein paar Tagen einen neuen LCD von Philips erstanden (42PFL7404H/12). Diesen mit einem HDMI Kabel an meinen Rechner angeschlossen. Hat anfangs alles wunderbar funktioniert, jedoch wird das Bild für ganz kurze Zeit komplett grün und dannach türkis/rosa. Anfangs dachte ich noch es könnte etwas mit dem HDMI Kabel sein. Habe es getauscht, aber der Fehler blieb.
    Mitlerweile hab ich alle anderen Geräte von Fernseher und PC abgesteckt um mögliche Ursachen zu beseitigen. Leider ohne Erfolg...
    Ich hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
    Ach bevor ichs vergesse: Die Grafikkarte an der der Fernseher hängt, ist eine ATI Radeon HD 5700

    Lg
     
  2. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.507
    Ort:
    München
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    wie ist das Bild beim Fernsehen oder DVD schauen ?
     
  3. Illusion

    Illusion Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Fernsehen tu ich nicht ^^ und DVD schau ich eigentlich über den PC den ich angeschlossen hab. Ich kann nur sagen, dass das Bild normal ist, wenn ich auf die Wii umschalte, bzw auf das Homemenü gehe.

    Derweil hat sich die Situation geändert. Der Fernseher zeigt jetzt, nachdem er mitten im Betrieb komplett schwarz wurde, kein Bild mehr. Lediglich das Philips Logo scheint auf und dann wird er schwarz und macht ein seltsames tackerndes Geräusch, ähnlich wie ein Akkuschrauber, den man vorne festhält und er durch dreht.

    Ich werde ihn jetzt aber sicher umtauschen, nachdem er überhaupt kein Bild mehr zeigt... würde aber trotzdem gerne wissen was die Ursache für diesen Fehler ist.

    Lg
     
  4. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    646
    Ort:
    Bayern
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Vielleicht war/ist der Fernseher einfach nur kaputt. ;)

    Solange es nicht an meinen Zuspielern liegt, würde es mich wenig interessieren, ob es
    nun das Schaltnetzteil, das Panel, die Helligkeitssteuerung, der Lautsprecher ...etc ist.

    Und ob defektes Bauteil oder kalte Lötstelle, wozu sich darüber noch den Kopf zerbrechen.

    Reklamieren und gut ist.

    gruss:winken:
     
  5. Illusion

    Illusion Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    :) das stimmt, wenns wirklich am Fernseher liegt, dann muss mir das egal sein. Na dann würd ich sagen hat sich das Thema bis ich den neuen hab erledigt ^^ Hoffe nur das der ohne Probs funktioniert.
    Danke für die Hilfe soweit
    Lg
     
  6. acka

    acka Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    5
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Ich habe das gleiche Problem mit dem erst grünen, dann türkis rosanen Bild bei meinem Philips 42PFL8404/H12 in Verbindung mit einer ATI HD4850. Mich würde primär interessieren, ob es am Fernseher oder an der Graka liegt. Beides neu und umtauschbar... aber der Aufwand.
     
  7. Illusion

    Illusion Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    9
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Soo also ich hab zu dem Thema news. Habe das ganze einmal mit einem DVI/HDMI Adapter getestet, da mein zweitrechner keinen HDMI Ausgang hat. Da tritt das Problem nicht auf, bzw nicht in der Zeitspanne in der ich es getestet habe. Dannach hab ich es an den Rechner angeschlossen, bei dem es die Probleme gab, ebenfalls wieder mit dem Adapter. Und siehe da, der Fehler kommt nicht. Daher mein Verdacht, dass der HDMI Ausgang meiner ATI defekt ist.
    Ein anderer Gedanke war, dass man möglicherweise noch Einstellungstechnisch an der GraKa was drehen kann, ausser Auflösung und Frequenz. Was ich persönlich aber unwahrscheinlich finde.
    Hast du die Möglichkeit es an einem anderen Rechner zu testen?
    Für mich liegt das Problem jetzt definitiv an der Grafikkarte, bzw. an dem HDMI Ausgang.
     
  8. acka

    acka Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    5
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Ich habe auch nur die Möglichkeit mir ein DVI HDMI Adapter zu kaufen und es bei nem anderen Rechner zu probieren.
    Allerdings finde ich es schon sehr verdächtig, dass wir beide die Probleme mit nem Philips Fernseher haben, welcher im Großen und Ganzen baugleich ist. Ich habe im Netz jedenfalls nicht nochmal das Problem gefunden.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.305
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    Der TV unterstützt einfach den PC Modus nicht. Mit der Grafikkarte hat das nichts zu tun.
     
  10. acka

    acka Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    5
    AW: Bild vom LCD wird türkis/rosa

    @ Gorcon: Meinst du damit den integrierten PC Modus? Denn wenn ich den deaktiviere kommt es trotzdem zu dem Problem.


    @ Illusion: Wenn du den neuen Fernseher bekommen hast, schreib doch bitte hier nochmal rein, ob sich das Problem dann erledigt hat. Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2010

Diese Seite empfehlen