1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von thegoat, 15. Mai 2010.

  1. thegoat

    thegoat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem mit meinem Samsung UE40B7000. Wenn ich meinen digitalen Kabelreceiver anschließe per Scart (hat leider keinen HDMI Anschluß), dann verzerrt das Bild. Es wird ein bißchen größer, dadurch sind die Seiten abgeschnitten. Über den integrierten DVB-C Tuner ist das Bild optimal eingestellt (aber leider nur analog).

    Wißt ihr wo das Problem liegt und wie man es beheben kann?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Axel
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Leider drückst du dich zu wage aus um dir zu helfen -- was heisst "das bild verzerrt/wird ein bisschen größer"? Stell doch mal ein Bildschirmfoto einer bekannten Sendung z.B. Tagesschau (mit Sprecher) ein.

    Schonmal mögliche Standard-Szenarien:

    1. Das Bild ist aufgeblasen, rechts und links fehlt Inhalt: Dein Receiver steht auf Pan&Scan, stell ihn auf Breitbild/16:9

    2. Es fehlt an allen vier Seiten ein wenig Bildinhalt: Dein TV blendet - korrekterweise - bei analogen Quellen (wie SCART) den Overscan-Bereich aus, um Bildstörungen an den Rändern zu vermeiden. Bei einigen TV-Geräten lässt sich dies ausstellen, bei den meisten nicht.
     
  3. thegoat

    thegoat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Vielen Dank für die Antwort. Am Receiver selbst habe ich bereits die Einstellung auf 16:9 umgestellt.
    Es ist wie ein kleiner Zoom des Bildes. Beispielsweise ist das Logo des Senders immer abgeschnitten. Oder auch wenn unten Ticker beispielsweise eingeblendet sind, dann sind diese auch teilweise abgeschnitten. Liegt das an der Scart Verbindung? Mit meinem LCD habe ich die Möglichkeit die Einstellung Screen Fit vorzunehmen, jedoch nur wenn HDMI angeschlossen ist. So hab ich auf beiden Geräten 16:9 eingestellt.
    Wenn ich über den integrierten DVB-Tuner ist die Bildgröße optimal eingestellt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Stell den TV mal auf 4:3.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Dein Receiver ist auf 16:9 korrekt eingestellt.
    Offensichtlich musst Du aber Deinen TV noch auf die richtige Bildeinstellung trimmen.
    Stelle mal dort im Bildeinstellungemenü sämtliche Zoomautomatiken aus und suche die richtige Formateinstellung. Bei analogen Zuspielungen ist das oft 4:3 trotsdem dann am Receiver 16:9 eingestellt ist und der TV auch richtig umschaltet. Probiere das also aus an einem korrekt gesendeten 16:9-Bild z.B. der Tagesschau.
    Sollte dann später ein 4:3-Letterbox-Format gesendet werden (oft bei älteren Spielfilmen) dann hast Du an allen 4 Seiten einen schwarzen Rand. Bei diesen Bildformat musst Du dann zoomen, sollte der TV keine vernünftige Zoom-Automatik besitzen, was leider die wenigsten haben.

    Der oben beschriebene Oversan ist nur ein ganz leichter Zoom der so gering ist das es kaum bemerkt wird und bei jedem TV vorhanden ist der mit analogen Quellen gefüttert wird. Logos werden da nicht abgeschnitten.
    Diesen Overscan kann man bei Full-HD-TVs abschalten was dann Sinn macht, wenn der TV von DVD, BluRay und dem HDTV-Receiver ein Bild in 1920 x 1080 Bildpunkten zugespielt bekommt.
     
  6. thegoat

    thegoat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Mit der Funktion bei Größe "Auto Breit" geht es nun einigermaßen. Das Bild ist voll ausgefüllt ohne schwarze Balken. Es ist nur ein bisschen vertikal gestreckt, was aber nicht weiter auffällt. Ist das normal? Das Bild über digital Receiver per Scart ist aber auch nicht grad der Hammer.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.181
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Auto breit verzerrt das Bild aber extrem (33%).
    mit Der Einstellung, ja!
    Das ist leider bei den Samsungs so und hängt mit dem murxigen Scartadapter zusammen.
     
  8. thegoat

    thegoat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Mit den Adapter, dass hab ich mir schon gedacht. Hier hilft dann wahrscheinlich ein Alphacrypt Modul (hab nur CI, kein CI+) bzw. Receiver mit HDMI oder?


    Auto breit verzerrt bei mir aber nicht extrem. Wenn ich digitales ZDF per DVB-C (Einstellung Bildschirmmodus 16:9 und Größe 16:9) mit digitalem ZDF per Receiver (Einstellung Bildschirmmodus auch 16:9 aber Größe Auto breit) vergleiche ist es in meinen Augen das gleiche Bild.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.097
    Zustimmungen:
    5.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Gibts keinen 4:3 Modus?

    Den Samsung solltest Du nicht mit dem Adapter betreiben sondern generell nur mit HDMI-Zuspielung. Egal ob Du DVD oder Receiver anschließt.
     
  10. thegoat

    thegoat Junior Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Bild verzerrt Anschluß digitaler Kabelreciever per Scart

    Wenn ich den Modus 4:3 einstelle, dann hab ich links und rechts schwarze Balken. Der Receiver hat aber keinen HDMI Ausgang. Gibts so etwas wie Scart über HDMI? Oder bringt das nix?
     

Diese Seite empfehlen