1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild verdreht und korrigieren, Philips´s Service-Alignment-Mode, welches Menü?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von chris22, 19. Oktober 2006.

  1. chris22

    chris22 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    bei meinem Philips 21PT5458 ist das Bild nach einem Transport leider etwas verdreht, ca. 2~3°. Philips´s Service-Alignment-Mode (+i 062596 +i) ist mir bekannt ;), SAM zeigt hier aber nur diese Menüs:

    SAM
    - Clear
    - Options
    - AKB
    - Tuner
    - White Tone
    - Geometry

    Geometry
    - Horizontal
    - Vertical

    Horizontal (Menüpunkt + Wert)
    - HP 33
    - HB 16
    - HSH 39
    - EWW 54
    - EWP 6
    - EWT 20

    Vertical (Menüpunkt + Wert)
    - SBL Off
    - VS 29
    - VSH 23
    - VAM 35
    - VSC 28


    Wo kann man die Ablenkeinheit korrigieren?

    MfG
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Bild verdreht und korrigieren, Philips´s Service-Alignment-Mode, welches Menü?

    Bei TV-Geräten gibt es kaum die Möglichkeit, die Bildrehung zu korrigieren. Wenn sich dass Ablenksystem auf der Bildröhre gelöst und verdreht hat, muss es wieder korrekt montiert werden.
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Bild verdreht und korrigieren, Philips´s Service-Alignment-Mode, welches Menü?

    Da gibt es keine Einstellung im Menü. Wenn sich das Ablenksystem auf der Bildröhre gelöst und verdreht hat muss es wieder korrekt montiert werden.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bild verdreht und korrigieren, Philips´s Service-Alignment-Mode, welches Menü?

    Wie verdreht? So etwas links runter oder nach rechts runter hängend?
    Da gibt es im Menue eine Einstellung unter "Sonderfunktion" > "Bildlage"

    Da wir grade so gemütlich zusammen sind, kannst Du mir mal bitte aus dem SAM > White Tone die Werte von "normal" red > blue > green posten?
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Bild verdreht und korrigieren, Philips´s Service-Alignment-Mode, welches Menü?

    Wie Hans2 schon richtig schrieb, muss dieses Feature die Bildröhre direkt in Hardware unterstützen. Bei 4:3 Geräten hab ich sowas eigentlich noch nicht gesehen und erst recht nicht bei 55cm Geräten.
     

Diese Seite empfehlen