1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von sebarunner, 6. Dezember 2009.

  1. sebarunner

    sebarunner Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe gerade einen Panasonic TX-P42GW10 gekauft und an einen Videorekorder (DVD/Festplatte) Panasonic DMR 520 EH angeschlossen. Die Bildqualität ist richtig schlecht. D.h. das OSD (On Screen Display) des Videorekorders ist unscharf und verschwommen aber lesbar.

    Oehlbach SCART Kabel und Ixos HDMI Kabel (10 Euro aus Saturn) bringen keinen Unterschied in der Qualität.

    Da dieses Signal schon schlecht ist, ist mein SKY Signal natürlich noch schlechter.

    Ich bin kurz davor den Fernseher zurück zu geben.

    Gruß

    Sebastian
     
  2. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.639
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    :confused:

    Für mich nicht ganz logisch! Versuchs doch erstmal!
     
  3. sebarunner

    sebarunner Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    Habe ich natürlich. Das Sky Signal und auch DVD sind unscharf, keine genauen Konturen und schlecht aufgelöst. Daher habe ich das OSD Signal des Rekorders als Referenz betrachtet. Dieses muss ja eigentlich 100% in Ordnung sein, da digital über HDMI und auch noch von Panasonic. Aber schon das OSD Signal des Rekorders ist schlecht, sieht aus als ob es komprimiert wird.
    Das OSD des Fernsehers ist allerdings top.
     
  4. Bernie44

    Bernie44 Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    Panasonic soll doch einen sehr guten Kundendienst haben, da soll doch mal jemand kommen und sich das ansehen,vielleicht ist nur etwas falsch eingestellt ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.212
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    Stell mal die ganzen Bioldverbesserungen ab dann sollte das Bild deutlich besser sein.
    Bei OSDs von Receivern oder anderen Geräten über Scart kann man dann fast keinen unterschied zu dem des TVs erkennen. (gleiches gilt auch für den VT)
     
  6. sebarunner

    sebarunner Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    Was genau meisnt Du mit Bildverbesserungen? Ich habe alle Einstellungen des Fernsehers und des Rekorders probiert.

    Gruß

    Sebastian
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.212
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild unscharf Panasonic TX-P42GW10

    Mpeg Rauschfilter usw. das muss alles auf aus stehen!
     

Diese Seite empfehlen