1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild- und Tonstörung DVB-C

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Brandman, 25. April 2006.

  1. Brandman

    Brandman Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    der DVB-C in meiner Wohnung funktioniert einfach nicht.
    Es treten ständig Bild- und Tonhänger auf. Die sind so extrem,
    dass ich den digitalen Empfang überhaupt nicht nutzen kann :(

    Folgende Komponenten habe ich angeschlossen:
    - Kathrein UFD 595
    - tividi Smart-Card für tividi-free
    - Marantz AV-Receiver
    - Samsung TV

    Iesy, bzw. tividi ist mein Kabelanbieter.
    Das Kabelnetz wurde in Kassel kürzlich ausgebaut und die Arbeiten
    sind meines Wissens abgeschlossen.
    In meinem Wohnkomplex wurden die Kabelverstärker auch erneuert.
    Laut Hausverwaltung "damit Sie Digitalfernsehen empfangen können".
    In meiner Wohnung wurde die Anschlussdose ausgewechselt.
    Auch habe ich mir ein neueres, mehrfach abgeschirmtes Anschlusskabel gekauft.

    Daraufhin funktionierte der digitale Empfang einigermassen gut,
    aber nicht perfekt.
    Seit einigen Tagen treten nun die o.g. Störungen auf und ich kann keinen
    Sender mehr ohne Störungen empfangen.
    Kann das an dem Kathrein liegen?
    Hat jemand Erfahrungen mit dem Gerät, oder kann mir Tips zur Fehlersuche geben?
    Danke schon mal,
    Brandman
     

Diese Seite empfehlen