1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von who_knows, 23. September 2007.

  1. who_knows

    who_knows Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo,

    ich haben hier in einigen Threads vom inzwischen bekannten Probleme gelesen, daß bei mit dem DigiCorder S2 bei schlechtem Wetter immer wieder zu Bild- und Tonausfällen kommt. Das gleiche Problem habe ich auch, allerdings habe ich mittlerweile auch immer häufiger Problem, daß ich auch bei gutem Wetter diese Ausfälle habe ("Programm nicht verfügbar"). Oft hilft es dann, wenn ich z.B. von VOX auf DSF (dieser Sender ist in diesem Moment noch einwandfrei "empfangbar") schalte und nach ein paar Sekunden wieder zurück.

    Ist dieser Fehler eher am Receiver (Software), an der Außeneinheit (Schüssel oder LNB) oder ggf. auch der Verkabelung zu suchen? Wie kann ich den Fehler lokalisieren?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Viele Grüße

    Harald
     
  2. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Hier würde ich zuerst überprüfen (Kontaktprobleme, Feuchtigkeit!), ebenfalls die Schüssel neu ausrichten!
    Erscheint wirklich die Fehlermeldung: "Programm nicht verfügbar" oder "Kein Signal"?
    Setzt das Bild während des Betrachtens aus, oder beim Umschalten?
    Tritt das Problem beim Umschalten auf eine anderen Polarisationsebene auf, bzw funktionieren nur die Horizontalen nicht?
     
  3. Snarf

    Snarf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Achtung:
    Mit der Softwareversion 667 sind viele Fehler reingekommen !

    Auch die aktuellen SW 667d ist fehlerhaft, in meinen Falle eine Verschlechterung zur 667c !! D.h. 'schwarze' Aufnahmen, öfters beim Umschalten 'kein Empfang' usw.. Diese Fehler sind wetterunabhängig.

    In anderen Foren (lostech) werden sie ausführlich diskutiert.

    Also erstmal die SW Version prüfen, bevor man die HW prüft und arbeit reinhängt !
     
  4. who_knows

    who_knows Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Es wird tatsächlich die Meldung "Programm nicht verfügbar" angezeigt. Und das passiert während des Betrachtens.

    Ich bin mir im Moment nicht ganz im Klaren welche Programme auf welcher Polarisationsebene ausgestrahlt werden. Deshalb kann ich die Frage mit der Polarisationsebene im Moment nicht beantworten. Aber ich werde mit die entsprechenden Infos mal besorgen.

    Die Schüssel habe ich bereits mit einem "Sat-Finder" neu ausgerichtet.
     
  5. who_knows

    who_knows Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Da die autom. Updates aktiviert sind ist bereits die Version 667d installiert.

    Beim Umschalten hatte ich bisher keine Probleme, nur bei "normalen" Anschauen.
     
  6. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    das kann man so pauschal nicht sagen, es gibt viele Digicorder die ohne solche Fehler sind und einwandfrei funktionieren (wieviele tausend sind verkauft worden? und wieviele paar haben Probleme?), also kann die Software so schlecht nicht sein, vieleicht sind ja auch die Geräte mit diesen Problemen Hardwaremäßig schlechter ? ich weiss jetzt kommt der Einwand : "aber mit der anderen Soft. war der Fehler nicht" aber jede Softwareänderung kann auch an den Anforderungen an die Hardware etwas ändern.

    Mein S2 jedenfalls hat immer die neueste Software per automatischem Update und die Software hat bei mir keine Fehler.

    :cool: :cool:
     
  7. Snarf

    Snarf Neuling

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Natürlich kann eine neue Software die Hardware anders beanspruchen, so dass bei dem einen Fehler auftreten bei dem anderen aber nicht, Ursache können dann Unterschiede in den verbauten Teilen sein.
    Bestes Beispiel hierzu Windows XP -> Windows Vista, bei älteren Rechnern auf denen XP noch einwandfrei läuft, lässt sich u.U. mit Vista gar nicht mehr arbeiten.
    Aber MS gibt ja eine 'Richtlinie' raus, wie der Rechner mindestens ausgestattet sein muss, damit Vista läuft.

    Hier liegt der Fall anders, die Hardware kann ich nicht verändern (mehr Memory oder anderes), ich bin also darauf angewiesen, dass Technisat ihre SW so testet, dass auch alle Hardware-Versionen damit laufen. Und wenn ich dass nicht sicherstellen kann, dann muss eben auf ein paar 'Goodies' verzichtet werden.
    Dass der S2 ein Super-Gerät ist, hat er ja schon bewiesen !
     
  8. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Hier zum Beispiel wird von Horizontal auf Vertikal umgeschaltet, wie es aussieht, reagiert er hierauf. Könnte also sein, dass nicht korrekt auf horizontale Polarisation (18 V) geschaltet wird. Hieraus wäre auch die Meldung: "Programm nicht verfügbar" zu erklären, weil Signal wohl vorhanden ist.
    Ist ein Multiswitch oder Quad-LNB im Einsatz, oder vielleicht sehr lange Koaxkabel?
    Benutzt du zwei Antennenleitungen?
     
  9. who_knows

    who_knows Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Nein, es ist kein externer Multiswitch im Einsatz, ich benutze ein LNB mit integriertem Switch. Die Kabellänge dürfte z.Z. geschätzte 15 bis 20 Meter betragen.

    Ich benutze im Moment nur eine Antennenleitung.
     
  10. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Bild- und Tonausfälle mit dem DigiCorder S2 bei GUTEM Wetter

    Poste doch mal bitte Deine Signalstärke, einmal für DSF, einmal für ZDF.
    Ich wüde auf ein Problem mit der Antenne tippen. (OK, dann OPT)
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen