1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild- und Tonaufälle bei nem Samsung LE37S81B

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sky1233, 6. September 2009.

  1. sky1233

    sky1233 Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem, das ich absolut nicht nachvollziehen kann. Vielleicht weiß hier jemand Rat:
    Ich habe einen LE37S81B von Samsung. Seit ich nun einen digitalen Kabelanschluss von Unitymedia hab, habe ich in unregelmäßigen Abständen einen kompletten Bild- und Tonausfall. Das kann dann auch schon mal bis zu 5 Sekunden dauern. Ich habe den Eindruck, dass es an dem Bild liegt, es passiert zB bei TvTotal reproduzierbar bei den Ausschnitten mit dem Rahmen um das Bild (immer am Anfang der Sendung).

    Was ich nun schon probiert hab:
    - Kabelreceiver gegen selbes Modell ausgetauscht (Samsung DCB-B270G) -> keine Änderung
    - Kabel getauscht -> keine Änderung
    - Scart-Eingänge getauscht -> keine Änderung
    - analoges TV ausprobiert (also ohne den Kabelreceiver) -> KEINE Ausfälle
    - alten Röhrenfernseher zusammen mit dem LCD-TV an den Kabelreceiver angeschlossen, so dass beide das selbe Bild zeigen -> LCD hat Ausfälle, Röhren-TV nicht

    Ich hab langsam echt keine Ahnung mehr, was ich noch ausprobieren kann. Hab natürlich auch schon alle möglichen Einstellungen beim Fernseher durchprobiert. Aktuell steht er wieder auf Werkseinstellungen, da keine Änderungen festzustellen waren.
    Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben.

    Vielen Dank,
    Hendrik
     
  2. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Bild- und Tonaufälle bei nem Samsung LE37S81B

    das was ich fett markiert habe kann ich mir auch nicht erkläern aber es könnte sein das du beim umbauen vieleicht das Signal aus der Antennen Steckdose angeschlossen hast.

    Wie alt ist die Antennesteckdose?

    Ist sie älter tausche diese Testweis aus oder klemme mal zum testen das Signal was am Eingang anliegt direkt an dem Kabel Digital Receiver aber das bitte nur wenn nicht am Ausgang der Dose ein ander Mieter dran hängt.

    Das Unity Signal ist bei vielen Kunden sehr Knapp an der Grenze im Pegel und auch im BER Bereich.
     

Diese Seite empfehlen