1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von AndyF, 26. März 2010.

  1. AndyF

    AndyF Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    nachdem ja mein leztes Problem (fragmentiertes Bild bei digitalen Empfang) geklärt ist, hab ich jetzt ein neues Problem bemerkt:

    Beim digitalen Empfang ist ein merkbarer Zeitversatz von Bild und Ton merkbar. Also Lippensyncronität kann man getrost vergessen.

    Schalte ich das gleiche Programm im Analog-Modus her, passt wieder....

    Ist das Normal?

    TV: Sony KDL-40W5800
    Kabeldigital
    Interner Receiver mit SmartCoard und AlphaCrypt light
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.778
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Nein ist es nicht, aber das liegt oft am TV Gerät selbst.
    Spielt man den Ton über diesen ab ist es meist syncron, aber wenn man den Ton über die analöge laufen lasst muss man diesen zusätzlich verzögern da das Bild am TV zu spät kommt.

    Bei mir ist es 100% syncron, egal ob SD oder HDTV.
     
  3. AndyF

    AndyF Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Vielen Dank für die Info.

    Ich hätts gleich schon wieder auf Kabeldeutschland geschoben.

    War aber wirklich eine Einstellung. Mann kann bei Ton die Signalquelle umschalten von "Automatisch" auf digital.
    Jetzt hab ich auf Digital und es passt.

    Merci auf jeden Fall.
     
  4. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Problem besteht hier leider auch, allerdings sporadisch, somit sollte man die eigene Hardware ausschliessen können. Bei mir hängt ein HD K2 mit dem optischen Ausgang direkt am AV Verstärker. Gestern wieder leichter Zeitversatz nur auf den Privaten. Stell ich die Tonspur im HD K2 von DolbyDigital auf Deutsch um, passts wieder. Zurück auf DD gestellt und schon stimmt Bild und Stimme wieder nicht mehr ganz. Bei den ÖR gabs das Problem gestern nicht, insofern würde ich den Fehler tatsächlichen bei den Privaten oder Kabeldeutschland suchen. An anderen Tagen klappts ja dann auch wieder, obwohl nix am Setup geändert wurde.

    Gruss
    Thomas
     
  5. AndyF

    AndyF Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Halt - Kommando zurück!

    Hat bei mir doch nix gebracht. Zeitversatz ist immer noch da. Hab zwar ne Audioanlage dran an der Glotze, aber schaue meist über die TV-Lautsprecher. Da ist der Zeitversatz eben da.

    Sämtliche Einstellversuche (Dolby-aus, Verstärkung aus, Sprachverstärkung aus......) haben nix gebracht. - Komisch!
     
  6. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Bei UPC in Wien ist das normal. Aber das checken die Ösis nicht. :mad:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.778
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Schau mal ob es bei Dir einen Game modus gibt, und schalte den ein.
     
  8. Bahnfahrer21

    Bahnfahrer21 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Falls Du optische Tonein- und -ausgänge hast ,versuchs mal damit. Hat bei meinem Samsung zum Erfolg geführt. Tipp kam von der Herstellerhotline, da ist das Problem bekannt.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.584
    Zustimmungen:
    3.778
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bild und Ton unsyncron bei digitalen Empfang

    Ob optisch oder Koaxial, das hat immer die gleiche Verzögerung da es das gleiche Signal ist. (ist nur ein anderer Wandler drann der keinerlei Verzögerung verursacht).
     

Diese Seite empfehlen