1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von saschlie, 4. April 2010.

  1. saschlie

    saschlie Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    eine kurze Frage:
    Ich habe seit ca. 3 Wochen Sky und empfange über Kabel mit einem Humax HD2000.
    Leider kommen Bild und Ton auf keinem einzigen Sky-Sender synchron an, das heisst, das Bild kommt ca. 1-2 Sekunden vor dem Ton an.
    Wie kann man da Abhilfe schaffen?

    Und noch eine Frage:
    Wenn ab dem 7.4. ein neues Angebot zu den Paketen kommt, wäre ich mit meinem Komplett-Paket für 59,90 (1 Paket bis Juli frei= minus 16 Euro) wieder im Nachteil.
    Sollte ich auf Nachbesserung des Vertrages drängen und ggf. mit meinem Widerrufsrecht drohen, das noch 1 Woche gilt?
    Danke für jeden Tip...
     
  2. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Ich bezweifle, dass das was bringt. Aber wenn dein Widerrufsrecht noch eine Woche läuft, kannst du am 7. ja noch problemlos widerrufen (dann aber am besten per Einschreiben, sicher ist sicher).
     
  3. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Die TV Satelliten befinden sich in ca.35.000 Km höhe und senden mit relativ kleinen Sendeleistung.
    Ausserdem ist das ganze sehr Wetterempfindlich. Alles was am Übertragungsweg (schlechtwetter usw..) sich befindet hat einfluß auf das
    von Dir beschriebenes Problem.
    Im Prinzip gilt je grösser der Satspiegel umso besser ist (kann) der Empfang (empfangsqualität).
    Auch Sky und jeder andere Satanbieter ist diesen Naturgesetzen unterworfen.
    Im Wikipedida oder im Google findest Du weitere Infos zur Satempfangstechnik.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Satellitenfernsehen
    http://www.google.at/search?sourcei...-8&rlz=1T4GFRE_deAT333AT333&q=sat-technik.net
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2010
  4. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Wären wir in der Schule, müsste der Lehrer jetzt wohl sagen: Thema verfehlt...

    Sorry, aber ich sehe ehrlich gesagt nicht, was deine Antwort mit seiner Frage zu tun hat. :) Erstens geht es um Kabelfernsehen, zweitens tritt das Problem speziell bei ihm auf, nicht allgemein, und drittens ist auch bei Satellitenempfang verspäteter Ton nicht normal.
     
  5. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Ich kann das nur bei NatGeo HD und History HD feststellen. Dort sind die deutschen Tonspuren teilweise schlecht produziert (und sind z.T. deutlich async.). Die Original-Spur hingegen passt.

    Wenn du bei Cinema HD oder Discovery HD den Fehler hast, musst du bei Lip-Sync oder im AV-Reciever nachsehen, wer dann den Fehler produziert.
     
  6. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Warum Thema verfehlt??

    Worher bekommen die Kabelnetzbetreiber das Fernsehsignal??
    Wohl vom Satelliten, ausser die Kabelnetzbetreiber sind direkt an der Fernsehstation angeschlossen, was es in den seltesten Fällen gibt.
    Sicher ist es nicht normal das der Fernsehton nicht syncron zum Bild kommt. Aber ist es immerhin durch den Übertragungsweg möglich.
    Das ganze wird schön langsam OT.
     
  7. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Aber extrem unwahrscheinlich - und vor allem läge das dann nicht an zu schwachem Empfang. Und wenn das hier vorläge, würde sich ganz sicher nicht nur ein einziger User zu Wort melden. Hier konnte ich bei Sky jedenfalls noch keine Tonverzögerungen feststellen - bei 1 bis zwei Sekunden fällt das fast jedem auf. :)

    Womit du allerdings angefangen hattest...
     
  8. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Geht das Audiosignal von Receiver direkt in den TV oder hast du eine separate Anlage für den Ton? Ton und Bild über HDMI an TV? Lip-sysnc an TV oder Receiver eingestellt? Komisch wäre nur, wenn dieses nur die Sky-Sender betrifft (oder ist es eventuell von Audioformat abhängig)?
     
  9. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Aha, und die Datenpakete für Video sind vermutlich grösser als die Datenpakete für Audio und damit langsamer (wegen dem Luftwiderstand)... Natürlich gibt es bei Satübertragung eine Verzögerung des Signals, wie auch bei DVB-T und DVB-C, jeweils unterschiedlich groß. Die Verzögerung betrifft aber Audio und Video in gleichem Maße.
    Die Verzögerung von Audio- und Video ist oft darin begründet, dass die Dekodierung bzw. die Aufbereitung der Daten (z.B. Bildverbesserungen bei TV) für Audio und Video getrennt erfolgt und unterschiedlich lange benötigt. Teilweise erfolgt dieses auch mit unterschiedlicher Hardware beim User.
     
  10. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bild und Ton sind nicht synchron/ Vertragsfrage

    Mal zur Erklärung, Bild+Ton haben beide einen PTS (Presention Timestamp) damit der digitale Empfänger beide Streams wieder korrekt zur gleichen Zeit zusammenfügen kann. Die Bild und Ton Datenpakete (bzw. Streams) werden verschachtelt und unabhängig voneinander im Transportstream übertragen. In aller Regel kommt erst der Ton im TS und erst danach das Bild im TS, der Ton wird somit kurz zwischengebuffert bis die entsprechende Bildinfo ebenfalls vorhanden ist und dann anhand des PTS zusammengefügt.

    Wie Du siehst, dass hat alles rein gar nix mit der Sat Empfang/Entfernung, Laufzeiten, Schlechtwetter oder sonstigen Sachen zu tun. Das Problem ist schlicht und ergreifend beim Empfänger zu suchen, der aber das Problem hat, dass erst das Bild und dann erst nach 1-2 Skuenden der Ton kommt. In aller Regel ist es genau andersrum, erst der Ton und dann das Bild was mit der längeren Signalverarbeitung in den Fernsehern zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen